So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 5813
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie, Notfallmedizin und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Ich möchte für mich und meine Familie Spaghetti Bolognese

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich möchte für mich und meine Familie Spaghetti Bolognese kochen!
Jetzt habe ich Angst das ich zu viel Salz verwende kann das passieren?Ich bin Angst Patientin.
Guten Tag, gern helfe ich Ihnen weiter.
Eine chronisch erhöhte Salzzufuhr ist ungesund.
Wegen einmal zuviel salzen passiert nichts.
A. Vent und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Auch bei Kindern also wenn ich jetzt koche, und 2 Teelöffel Salz für die Nudeln nehme oder ist das zu viel
nein, das ist nicht zu viel. Wenn etwas versalzen ist, merken Sie das ja. Dann nächstes Mal entsprechend weniger nehmen, nachsalzen kann man immer. Und wenn etwas extrem versalzen ist, dass es schädlich wäre, dann merken Sie das daran, dass es sowieso ungeniessbar ist.
Die Geschmackspapillen gewöhnen sich auf Dauer an den Salzgehalt (egal ob wenig oder viel), daher lieber zu wenig als zuviel salzen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Danke