So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 36966
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Huhu Frau Doktor, Ein paar Fragen wieder. Unser Haus ist die

Diese Antwort wurde bewertet:

Huhu Frau Doktor,
Ein paar Fragen wieder.
Unser Haus ist die reinste Baustelle, die meisten Sachen haben wir erst gemerkt als wir drinnen wohnten, ein Umzug ist geldtechnisch nicht möglich und es gibt auch nicht freies.
Das Haus steht im alten Moor Gebiet, dass der Keller nass ist ist klar, dass aber selbst Sachen, die frei auf Regalen stehen grün schimmeln hätten wir nicht gedacht.Nun schimmel es auch oben im Bad, in der Dusche und an den Wänden, heute haben wir nach langem hin und her und nach dem rohrbruxh und Ausfall der Heizung diese endlich angemacht und nun habe ich totales halt kratzen und ein enge Gefühl im Hals.Kommt das von der Heizungsluft oder hat man nun Gefahr dass die schimmelsporen sich durch dje Wärme Luft in die Lunge etc verteilen?Und beim. Entlüften der Heizungen habe ich diese luft, die aus der Heizung kam(eine Heizung war seit 3 Jahren nicht an) eingeatmet, gibt das ein Problem, wegen Bakterien die dort drinnen gewesen sein können? Legionellen oder sowss?Ich hoffe so sehr dass sich bald Geld technisch etwas ergibt, das ist kein Haus wo man mit Kind und als Angst mensch gern drinnen wohnt :(

Guten Tag,

Ist das Haus gemietet?

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ja

Dann ist der Besitzer rechtlich verpflichtet, den Schimmel nachhaltig zu bekämpfen! Dies ist unzumutbar!

Zu Ihren Fragen: Schimmelsporen tun den Bronchien nicht gut, aber sie verursachen kein Kratzen im Hals. Das ist vielleicht nur die Heizungsluft, oder Sie haben sich erkältet.

Legionellen kann man mit dem bisschen Heizungslüftungsluft nicht in ausreichender Menge einatmen, auch keine anderen Keime. Hier können Sie unbesorgt sein.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Das ist hier leider ein ganz schwieriges Problem, er will immer alles selbst und erstmal nur kurzfristig machen :(Deshlab möchten wir ja auch raus, abgesehen von dem Verbrauch den man hier hat.Was machen die denn, gerade für mich und meine Tochter, ich Dusche da täglich in der Dusche, mit Badelatschen, aber die heiße Dusche ist ja wie Inhalieren, meine kleine badet auch fast täglich 5 Minuten, aber am anderen Ende des bads.Herzliche Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Bei der heizung kam erstmal 5 Minuten nur Luft bei einer bevor Wasser kam

Heiße Duschen sind nur bei Legionellen ein Problem, aber nicht bei Schimmel. Ich würde den Schimmel, so weit es geht, mit einem Schimmelentferner (gibt es im Baumarkt) entfernen , viel lüften und und die Luft warm halten. mehr könne Sie nicht tun, außer dem Suchen einer anderen Unterkunft.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich erneut über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über ein abschließendes freundliches „Danke“, aber lieber noch eine positive Bewertung (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Beratung würde ich mich sehr freuen, denn nur damit erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Macht schimmel asthma oder setzt der sich auch in den Bronchien fest und macht andere schlimme Sachen wie allergische Reaktionen etc? Kann ich auch Alkohol statt schimmelentferner nehmen? Das hat ja so viel Chlor und Chemie keule und da hab ich n komischen Gefühl bei mit kind im haus.Wir hoffen sehr dass wir zum Sommer hier raus kommen. Alles andere werde ich beherzigen

Schimmel kann Allergien und Asthma verursachen, aber er setzt sich nicht in den Bronchien fest.

Nein, Alkohol reicht nicht, und Schjimmelentferner ist kein Problem, wenn Sie danach gut lüften.

Viel Erfolg!

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
OK herzlichen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Achso und kann man quasi dann auch nachts n allergischen schokc kriegen oder in welchem Rahmen kann man sich die allergien vorstellen?

Unsinn! Nur Husten.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Oki, danke