So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 36579
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ich habe eine Frage seit einigen Monaten habe ich

Diese Antwort wurde bewertet:

ich habe eine Frage seit einigen Monaten habe ich Nackrenschmerzen mir wurde schon drei Physiotherapien verschrieben, alle ohne erfolg .die Kopfschmerzen sind das grössere problem mindestens einmal pro Woche habe ich diese Schmerzen und kann oft meinen hals nicht drehen .Gibt es eine therapie was können Sie mir raten ,es gibt keine röngtenaufnahmen

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren ärztlicher Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Welche Art Physiotherapie haben Sie denn gemacht?

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
körpermasge schulter nacken

Da ist das Problem. Massage ist hier höchstens Wellness! Sie brauchen Krankengymnastik, müssen Übungen erlernen, die Ihre Muskeln am Hals dehnen und kräftigen, so dass Sie auch entspannen können. Es würde mich wundern, wenn auf den Rezepten Massagen gestanden hätten.... Ärzte wissen, dass nur geduldige Krankengymnastik zu einer nachhaltigen Besserung führen kann. Die würde ich bei den TherapeutInnen einfordern!

Röntgenbilder würden die übliche Abnutzung zeigen, und ein MRT braucht man nur, wenn eine Op erwogen wird, was ich hier nicht täte.

Wärme, Entspannungsübungen und Gymnastik werden Ihnen helfen.

Alles Gute und danke für eine freundliche Bewertung meiner abendlichen Hilfe!

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
zu hause mache ich theraband übungen w ürden Sie mir noch was anders empfehlen evt.medikamente muskelentspanned bin für alles offen Danke ***** *****

Wärme und Übungen nach Liebscher und Bracht.

Medikamente sollte man aus der Ferne nicht empfehlen wenn man die Betroffenen nicht kennt.

Sehr gern geschehen!