So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. med. Moser.
Dr. med. Moser
Dr. med. Moser, Arzt
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 746
Erfahrung:  Expert
112735040
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. med. Moser ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe morgen einen Termin zur Prophylaxe und

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag, ich habe morgen einen Termin zur Prophylaxe und Zahnreinigung und Kariesbehandlung. Früher musste ich vor dem Zahnarzt wegen eines kleinen Lochs im Herzen (VSD) davor immer Antibiotika nehmen. Die Richtlinien dahingehend haben sich aber geändert oder? Ist das nicht mehrnötig?
Heute musste mir ein Leberfleck entfernt werden. Ist die Betäubung dazu irgendwie problematisch mit der Betäubung, die ich im Zweifel morgen bekomme?
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage. Ich bin Notarzt, Intensivmediziner, Narkosearzt, Sportarzt und Schmerztherapeut, gerne helfe ich Ihnen weiter. Falls ich nicht gleich antworte, bitte ich um etwas Geduld. Wir Experten sind in mehreren Chats aktiv und gehen zusätzlich unserem Beruf nach.
Ich gebe mein Bestes, um Ihnen weiter zu helfen. Dafür bin ich auf eine gute Beschreibung. Ihrer Beschwerden, eine konkrete Fragestellung und eine realistische
Erwartungshaltung an eine Online-Beratung angewiesen.
Wir möchten alle Kunden zufrieden stellen, d.h. wenn nach der Beantwortung noch Unklarheiten bestehen, schreiben Sie mir das bitte. Ich antworte umso lieber, wenn zwischendurch ein "Danke" des Kunden kommt. Ausserdem sind wir Experten zum Schluss auf eine pos. Bewertung angewiesen, damit uns ein Teil des Honorars zugeordnet wird.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen Dank! Könnten sie bitte meine Fragen beantworten?
Nein, die Betäubung Morgen und beim Zahnarzt kann problemlos erfolgen. Die Richtlinien für einen kleinen Eingriff haben sich geändert VSD= ventrikel oder Vorhof-Septumdefekt? Das macht den Unterschied ob AB ja oder nein
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ich habe einen ventrikelseptumdeffekt, also im Herz ein winziges Loch seit der Geburt. Früher musste ich immer AB nehmen wenn mir Zähne gezogen werden mussten. Ob auch bei solch „normalen“ Behandlung, daran kann ich mich nicht mehr erinnern. Mein Kenntnisstand war, dass die Verabreichung von AB davor ganz aufgehoben wurde? Vielen Dank!
Da gibt es unterschiedliche Richtlinien in verschiedenen Literaturangaben
Lt meiner Recherche bräuchten sie eine Prophylaxe
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Bei jeden zahnarzttermin? Mein Internist sagt genau das Gegenteil. Nur noch bei schlimmsten Herzfehlern
Bei uns im Krankenhaus ja. Ich werd Leitlinien durchforsten
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Vielen Dank!!
Auch hier ja.
https://ssi.guidelines.ch/guideline/1369
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Aber da steht doch nichts von Ventrikelseptumdeffekt?
Nochmals Richtlinien angesehen, nicht mehr notwendig
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ach super! Danke, ***** ***** ohne AB zum Zahnarzt ab jetzt?
https://www.amboss.com/de/wissen/Infektiöse_Endokarditis#Zefa236da44b40dd438de6dc91d94b719
Genau. Nur zB bei Eingriffen, bei denen mit Bakterieneintritt in die Blutbahn gerechnet werden muss, zB Abszessinzisionen.
Alles Gute!
Über eine pos. Bewertung freue ich mich sehr.
Dr. Med. Moser
Dr. med. Moser und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Ok herzlichen Dank für ihre Mühe! Davon ist ja bei einer Kariesbehandlung und zahnreinigung/Prophylaxe nicht unbedingt auszugehen ! Danke!