So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 36353
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Sind schlechte niedrige Blutwerte rote Blutkörperchen 34,

Diese Antwort wurde bewertet:

Sind schlechte niedrige Blutwerte rote Blutkörperchen 34, Hämoglobin 8 (Anämie Verdacht auf MDS) ein Hinweis auf ein fortgeschrittenes Krankheitsstadium oder muss dem nicht so sein?

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren ärztlicher Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Dem muss nicht so sein, denn wenn das Syndrom schon sehr lange bestanden hat, ohne dass es jemand bemerkt hat, kann der Hb immer weiter absinken. Ist der Hämoglobinwert aber regelmäßig kontrolliert worden und ist jetzt spontan schnell weit abgefallen, wäre das eher ein Zeichen einer fortgeschrittenen Erkrankung.

Kunde: hat geantwortet vor 16 Tagen.
Im Jänner waren die Werte noch in Ordnung!

Das ist schon ein bisschen her. Man sollte aber auch unbedingt noch den Stuhl auf verstecktes Blut untersuchen, es kann ja sein, dass hier welches verloren geht. Ist der Stuhltest ok, ist die Krankheit tatsächlich mittelmäßig fortgeschritten.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.