So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an A. Vent.
A. Vent
A. Vent, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 3456
Erfahrung:  Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten, mit Erfahrung in Ästhetischer Dermatologie, Chirurgie und Proktologie
112444309
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
A. Vent ist jetzt online.

Hallo ich habe schon wieder ein wenig Angst habe irgendwas

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe schon wieder ein wenig Angst habe irgendwas unter der Achsel eine Entzündung villeicht vom rasieren.
Es sieht nur so komisch aus mit so Taschen drin oder Risse.
Ich habe jetzt rivanol in meinem Medizinschrank gefunden und drauf gemacht , nach dem ich mit einer nadel reingestochen habe.
Guten Tag, vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Ich bin Ärztin für Haut- und Geschlechtskrankheiten und helfe Ihnen gern weiter.
Das zusätzliche Angebot des Telefonanrufs, das Ihnen das
Programm gleich automatisch anbietet, ist natürlich freiwillig.
Bitte beantworten Sie noch folgende Fragen:
- seit wann haben Sie dies?
- kam etwas heraus, als Sie reingestochen haben?
- wie sah es vorher aus? Prall?
- haben Sie das zum ersten Mal? Oder schon mal zB in den Leisten etwas Ähnliches gehabt?
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Seit gut 2 Wochen oder länger aber habe es nie groß beachtet.
Ja es war prall fühlt dich wässrig ähnlich wie eine Wasserblase an.Ja es kam wässriges Blut mehr nicht.
ok, ich melde mich innerhalb der nä 2 Stunden
ich denke, es ist ein beginnender Abszess, den Sie nun eröffnet haben, bevor sich Eiter abgekapselt hat. Daher kam nur Blut.
Tragen Sie weiter Rivanol morgens u abends auf bis zur sicheren Abheilung. Falls sich die Stelle wieder füllt, sollten Sie zum Arzt, dann müsste antibiotisch behandelt werden.
Wenn Sie öfter solche Stellen haben wäre an eine Akne inversa zu denken.
A. Vent und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Ok vielen Dank