So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 5260
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Erfahrung in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Ich bin schlank, möchte aber nicht abnehmen -lieber

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin schlank, möchte aber nicht abnehmen -lieber zunehmen, aber immer , wenn ich schaffe, von 58 kilo auf 59 u. etwas höher zukommen , kommt di e Habe eine Hypertonie Fachassistent(in): Bitte nennen Sie mir Ihr Alter, Geschlecht und Medikamente, die Sie einnehmen. Fragesteller(in): o lala das war schon weg bevor ich Alter= 81 und Grösse 1,72 mit Gewicht s.o. und meine Hypertonie angeben konnte. Ich habe schon lange eine Niereninsuffizienz Stufe 3 und eine Eiweißverschiebung laut MHH -Hannover, aber ich brauche für meine Arbeit ( Schauspiel und Rhetorik ) sehr viel Kraft ! Manchmal habe ich diese auch, aber dann kommt wieder so ein Tag wie jetzt: " nachts kaum geschlafen u. ich mußte nachts zu oft zur Toilette! Heute muss ich mich zu allem zwingen-dabei habe ich m. Enkeln versprochen 90 zu werden-,obwohl meine Mutter an Eierstockkrebs und mein Vater und ein Bruder ( schon mit 62) am 3. Herzinfarkt verstarb! Als Medikament nehme ich nur Atorvastatin --(seid 3 Wochen u.ich würde es am liebsten absetzen , denn es änderte nichts)Wegen schlechter Lipase -Werte soll ich nichts nehmen und Kalium meiden-- Mit freundl.Grüssen *******Fachassistent(in): Vielen Dank. Gibt es noch etwas, dass der Ernährungsberater wissen sollte? Fragesteller(in): Nein das war es von uns

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Ich habe noch nicht verstanden, was passiert, wenn Sie zunehmen. Verschlechterung des Blutdrucks?

Waren Sie "schon immer" schlank?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Guten Tag -Mein Blutdruck ist okay, aber ich habe ein zu schnell schlagendes Herz, das selbst nach kleinen Schritten sofort hoch und auch nach 5 Minuten nicht runtergehen kann! Ich möchte gerne fitter sein, weil ich sonst meinen Beruf nicht mehr auszuüben wage, denn ich bei berufl. Anspannung immer abgenommen -bin Schauspielerin und gab Rhetorik- Unterricht!

Vielen Dank für Ihre Erläuterung.

Grundsätzlich gibt es zwei Ansätze Ihr Problem zu lösen:

1. Ausdauersport, wobei ich nicht weiss inwieweit dies für Sie realisierbar ist.

2. medikamentös durch die Einnahme eines Betablockers, wie z.B. Bisoprolol 2.5 mg morgens.

Die limitierenden Faktoren wären hierbei ein zu niedriger Puls in Ruhe und ein zu niedriger Bliutdruck.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Dr.Schürmann und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.