So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 35530
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, Eine Freundin wurde letztens Jahr mit der 4 Fach

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,Eine Freundin wurde letztens Jahr mit der 4 Fach Impfung boostrix geimpft und falschlicher Weise nun gerade wieder vor 1 Woche. Sie ist in der 30 Woche schwanger und fragt sich ob sie ihren impftermin mit Biontech am Freitag wahrnehmen kann, dann ist die boostrix impfung 7 Tage her.Lg

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren ärztlicher Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Nein, das kann Ihre Freundin nicht, denn wir brauchen einen Abstand von zwei, besser noch drei Wochen zwischen den beiden Impfungen. Darum müsste sie den BioNTec Termin leider verschieben. Sehr ärgerlich!

Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Herzlichen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Frau Doktor, können Sie bitte noch was schreiben damit ich bewerten kann :)

Gern. Alles Gute :-)

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Tagen.
Vielen Dank

Ich danke Ihnen!