So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 35600
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Ist das EKG anbei normal?

Diese Antwort wurde bewertet:

Ist das EKG anbei normal?

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 38 Jahren ärztlicher Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

Ja, bis auf eine ventrikuläre Extrasystole. Warum wurde es gemacht?

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Vor paar Wochen Vorhoflimmern und eine Ischämie (durch starke Hämolyse).

Gut. Hier ist kein Vorhofflimmern zu sehen.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Gut. Die VES habe ich bei jedem EKG. Aber sind soweit ungefährlich oder?
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Herzstolpern habe ich 24/7
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Also spürbar.

Absolut ungefährlich, so lange sie einzeln auftreten und nicht in ganzen Gruppen.

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ok. Dankeschön. Nur eher störend weil das den ganzen Tag so geht :). Ursachen sind vermutlich zu viel Kortison Prednisolon , und Asthma und Emphysemmedikamente, auf die ich aber nicht verzichten kann.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Dass die nur einzeln auftreten sieht man am EKG?
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Ach so klar :). Danke.
Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Zwei Fragen noch wenn möglich. Was kann man für die Reduzierung der VES tun? Wenn die VES in Gruppen auftreten würden meldet aber vermutlich das EKG sowieso eine Veränderung oder ?

Ich sehe jedenfalls nur eine einzelne, mehr zeigt ein Langzeit EKG. Oder Ihres als Arrythmie. Man kann nichts dagegen tun.

Kunde: hat geantwortet vor 15 Tagen.
Danke.

Gern.

Ich danke ***** *****ür eine freundliche Bewertung meiner Hilfe am Wochenende!