So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 5227
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Erfahrung in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Glyphosat wie giftigt ist das mittel wenn man plfanzen damit

Diese Antwort wurde bewertet:

Glyphosat wie giftigt ist das mittel wenn man plfanzen damit besprüht und 1 woche später ein kind die pflanzen oder steine anfassen die da rumlagen ist dann noch nach mehreren Tage regen noch genug giftige Substanz dran das ich mir sorgen machen muss?

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

Glyphosat wird über die Blätter in die besrühte Pflanze aufgenommen. Der Regen wäscht noch nicht in die Pflanze aufgenommenes Glyphosat von der Pflanze ab und in den Boden. Sollte Ihr Kind allerdings ein Blatt von der Pflanze aus Vershen gegessen haben , so hätte es das Gift in den Körper aufgenommen. Also ohne Essen von Blättern und nur durch Berührung der vom Regen abgewaschenen Blätter droht keine Gefahr.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Sie hat 100% keine Pflanze angefasst nur die kleinen Kiesel steinen drum herum aber beim sprühen kommt da leider auch was drauf aber es ist 10 Tage her und hat 4 Tage geregnet in der Zeit denke die Konzentration ist sehr sehr gering an den Steine dann noch. Wir haben sofort Hände gespühlt als wir das sahen . Reicht das Handy und Mund abwachen ? Sie hat nämlich nicht den Stein in den Mund aber als wir beim waschen wahren Leider ein Finger in den Mund. 10 Tage und 4 Regen Tage ist das nicht ausreichend?

OK, keine Pflanze angefasst, 10 Tage vergangen und 4 Tage Regen bedeuten keine Gefahr für das Kind.

Haben Sie keine Nachfragen, dann klicken Sie bitte zur Bewertung oben rechts die Sterne (3-5 Sterne) an. Vielen Dank ***** *****ürmann

ggfs bin ich ab morgen vormittag wieder erreichbar.

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ok aber mal so für mich wenn man das sprüht und evtl einen Tropfen aus irgendwelchen grund auch immer in den Mund bekommt ist das tödlich? Nur mal so für mich Zum Verständnis

Nicht tödlich!

Bitte denken Sie noch an eine Bewertung. Vielen Dank

Dr.Schürmann und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Ok danke