So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr.med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 4413
Erfahrung:  Facharzt für Innere und Allgemeinmedizin, 22 Jahre Erfahrung in eigener Praxis. Stetige Fortbildung um eine kompetente Beratung sicherzustellen.
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Hallo, mein Creatinin Wert liegt bei 1,39 somit erhöht ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
mein Creatinin Wert liegt bei 1,39 somit erhöht ich mach mir Sorgen

Guten Tag,
Ich bin Dr. Schürmann, Internist mit über 30 Jahren Berufserfahrung und werde mein Bestes tun um auch Ihnen zeitnah & kompetent zu helfen!

wissen Sie auch die GFR (CKD-Epi Formel)? Gibt es Nierenvorerkrankungen? Anlass der Untersuchung? Beschwerden?

Das sind leider recht viele Rückfragen, aber Ihre Antworten hierauf helfen mir bei einer qualifizierten Einschätzung Ihres Problems. Vielen Dank ***** *****ürmann

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
routine untersuchung nein den weiss ich leider nicht

Und meine anderen Fragen? Vielen Dank!

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ich hatte magendruck bzw. oberbauchschmerzen und rippen blockaden da man sich nicht sicher war woher es kam machte man das labor. jedoch aus dem EDTA Blut - ich glaube jedoch aus dem Serum wird Kreatinen bestimmt?
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
die blutabnahme war auch nachmittags und nicht nüchtern

Danke!. Der Zeitpunkt der Blutentnahme und das EDTA-Blut sind nicht ausschlaggebend. Eher ist von Bedeutung, ob für die Kreatininbestimmung die alte Jaffe Methode oder ein enzymatisches Verfahren, wie es bei der Berechnung der GFR nach CKD-Epi verwendet wird zum Einsatz kam.

Mein Rat wäre, eine Kontrolle mit dem zuletzt genannten Wert durchführen zu lassen. Dann wird man weitersehen und entscheiden können , ob weiterführende Massnahmen erforderlich sind.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ich bin etwas geschockt als ich das von der praxis hörte was kann das im schlimmsten fall sein? der arzt meinte da es edta blut war kann es evtl. falsch erhöht sein?

Im schlimmsten Fall beginnendes Nierenversagen. Ich würde das aber definitiv erst einmal mit der gennannten Methode, dann natürlich aus dem Serum kontrollieren lassen. Und bis dahin keine unnötigen Sorgen.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
kann das so schnell gehen ? im april war der creatinin wert noch bei 0,56 referenz bis 0,95

Vielleicht haben Sie in letzter Zeit wenig getrunken oder eben doch die Fehlbestimmung. Erst die Kontrolle dann weiter sehen.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
wäre ein niervenversagen nicht mehr rückgängig zu machen?=
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
das zuständige labor sagte aber auch es ist egal ob serum oder edta :(

Ich möchte jetzt nicht empfehlen sich in eine "was wäre, wenn" Debatte einzulassen.

Gute Nachrichten werden Sie da leider nicht erhalten. Warten Sie es ab und kontrollieren Sie das , wie empfohlen.

Das Labor bestätigt meine Meinung, dass die Bestimmung aus EDTA-Blut anstatt aus dem Serum nicht von Bedeutung ist.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
aber d***** *****egt ja kein messfehler vor und ich muss davon ausgehen dass der wert korrekt ist
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
der wert wurde als photomertire bestimmt

Nein, dies sollten Sie anders sehen:

Die Bestimmung aus EDTA Blut oder aus dem Serum ist also nicht ein möglicher Grund für die Abweichung. So viel ist inzwischen klar. Wohl aber kann eine Bestimmung mit einer enzymatischen Methode oder mit der Methode nach Jaffe eine Rolle spielen. Ich würde eine Überprüfung des Wertes mit der ersteren Methode empfehlen und dann die Situation weiter betrachten.

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
hab glesen das trifft auch die muskulatur der marker nicht nur die nieren?

Das ist korrekt. Auch die Muskel Masse kann zu einer fälschlichen Erhöhung des Kreatinin Wertes führen. Ich halte das bei einer 35-jährigen Frau primär aber für recht unwahrscheinlich. Das Problem wird durch die schon mehrfach erwähnte Kontrollbestimmung gelöst. Ich hoffe das ich hiermit alle Ihre Fragen zu diesem Thema beantworten konnte und danke für eine positive Bewertung. Ich wünsche Ihnen alles Gute

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
ja das mach ich. eine sonographie der nieren war unfauffälig

Sehr gut, dass die Sonographie unauffällig war. Das bestärkt mich in meiner Meinung, dass es sich letztendlich nur um einen Bestimmungsfehler handelt und die Kontrolle normal sein wird. Alles Gute noch einmal. Ihr Doktor Schürmann

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
Bin nur am zittern

Dafür gibt es tatsächlich keinen Grund. Eine FehlBestimmung ist letztendlich die wahrscheinliche Erklärung. Zittern müssten Sie wenn ein Knoten in der Brust festgestellt worden wäre und der Radiologe sagt ,hier ist eine Probenentnahme nötig Dies nur als Beispiel .Bitte versuchen Sie die Dinge nicht überzubewerten. Ich danke für eine positive Bewertung

Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
noch eine frage dazu würde man beginnendes nierenversagen anhand vom ultraschall erkennen?

Nein das würde man nicht. Hierzu ist die schon mehrfach erwähnte Laborbestimmung erforderlich. Nun danke ***** *****ächlich für eine positive Bewertung meiner zahlreichen Antworten, in der Hoffnung dass ich ihre Sorgen doch ein wenig verringern konnte.

Dr.Schürmann und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 14 Tagen.
also es ist ein Messfehler heute war der wert 0.54 die praxis meinte es lag daran dass es nicht aus dem serum war...