So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 32332
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Frage an Frau Dr. Gehring Hallo Frau Dr. Gehring, ich bin es

Diese Antwort wurde bewertet:

Frage an Frau Dr. GehringHallo Frau Dr. Gehring,ich bin es mal wieder. Im März hatte ich sie schon mal angeschrieben da ich Herpes direkt unter dem Kinn hatte. Zu meinem großen Leitwesen habe ich schon wieder Herpes bekommen. Diesmal am Unterkiefer. Schmerzen habe ich keine. Es juckt etwas. Ich war heute bei einer Hautärztin. Diese meinte das es sich bei diesen Herpes nicht um den Zoster handelt sondern es der Herpes Simplex Erreger ist. Sie meinte ich sollte mal Blut abnehmen lassen ob ggf. eine Entzündung im Körper vorliegt. Da ich häufiger Probleme damit habe. Ich hatte auch vor 3 Wochen einen ganz kleinen Lippenherpes, der aber sehr schnell wieder weg ging.
Ich muss dazu sagen, das ich meine Haut tstsächlich täglich untersuche, aus Angst es könnte wieder ein neuer Herpes kommen. Auch wenn es irgendwo juckt bin ich immer gleich sehr ängstlich. Meinen sie ich müsste mir trotzdem wegen Krebs oder einer anderen schwerwiegenden Erkrankung keine Sorgen machen? Ich nehme auch täglich 25 mg Zink, die Ärztin meinte das würde nicht ausreichen, ich sollte das doppelte nehmen. Ich sende ihnen auch zwei Fotos zu. Das eine ist von Unterkiefer, das andere vom Hals, da habe ich zwei gerötete Stellen. Vielleicht können sie mir ja sagen, ob die zwei roten Stellen eher Herpes oder Stiche sind.
Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Ach noch was. Die größere gelbe Stelle war erst ein unterirdischer Pickel. Irgendwann hatte ich gedrückt, das kam dann auch etwas Eiter raus, danach hatte sich wieder ein Herpes drauf gesetzt.

Guten Tag,

Das erste Foto sieht aus wie ein Herpes, das zweite wie Stiche. Ich würde zunächst gesund leben und ausreichend schlafen, genug Sport treiben und auf ausreichend Stressbewältigung achten. Tun Sie das?

Kunde: hat geantwortet vor 11 Tagen.
Gesund leben tue ich eigentlich schon, ausreichend schlsfen eher nicht. Da mein Sohn noch bei uns schläft, sind die Nächte nicht ganz ruhig. Sport treibe ich nicht regelmäßig und die Stressvewältigung idt so ein Thema. Bei jedem Pickel der kommt, mache ich mir gleich Gedanken ob es wieder Herpes gibt.
Sollte ich das hochdosierte Zink erstmal nicht nehmen?
Was ist mit der Sache, einer schwerwiegenden Erkrankung z. B. Krebs?

Sie müssten bei einer ernsten Erkrankung wie Krebs ja längst andere Symptome haben. Natürlich würde ich zur Krebsvorsorge gehen, aber das auch ohne Herpes, aber ich wüsste nicht, welche Erkrankung man noch suchen sollte ohne ernste Symptome.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Welche Vorsorgeuntersuchungen würden sie denn machen? In meinem Alter gibt es ja nur den Gyn, Hautarzt und alke 3 Jahre Check up beim Hausarzt. Die ich auch imner wahrnehme. Meinen Sie ich sollte noch andere Untersuchungen durchführen?
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Ich hatte im Internet auch gelesen, das es bei
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Menschen mit Immunschwäche wie z. B. Krebs zu schweren verläufen kommt. Die habe ich ja nie.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Das ist ein Foto von heute morgen.

Ich meinte nur die Vorsorge bei Ihrem Gynäkologen, mehr ist in Ihrem Alter nicht nötig. Dies ist wirklich ein leichter Verlauf und weist keineswegs auf eine bösartige Erkrankung hin. Da ist es wirklich viel schlimmer.

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Okay, das beruhigt mich schon sehr. Vielleicht bin ich momentan auch etwas anfällig.
Nur noch eine kurze Frage. Kennen sie das denn auch, dass man Herpes Simplex auch an anderen Stellen wie an der Lippe bekommen kann, da ja die Hautärztin gesagt hat, dass es kein Herpes Zoster ist, dafür wäre er zu scharf begrenzt.

Ja, das gibt es schon mal, ixh traue mir aber eine Unterscheidung rein durchs Anschauen nicht zu.

Bitte die freundliche Bewertung nicht vergessen. Danke ***** ***** Gute!

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Vielen Dank ***** ***** schönes Wochenende

Gern. Ihnen auch, danke!

Kunde: hat geantwortet vor 10 Tagen.
Mir ist noch ganz kurz was eingefallen. Ich hatte als Kind sehr schwer die Windpocken. Ich lag damals sogar im Krankenhaus. Ich hatte massive Pocken auch im Gesicht. Ist es vielleicht möglich das man dadurch vielleicht anfälliger ist?

Nein, das hat damit nichts zu tun.