So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 31310
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo, ich nehme antibiotika amoxi 1000 darf ich dennoch

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo, ich nehme antibiotika amoxi 1000 darf ich dennoch Milch zu mir nehmen ??

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren ärztlicher Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Amoxicillin gehört zu den Antibiotika, die sich problemlos mit Milch vertragen.

Dürfen Sie also.

Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
okay soll ich nach einnahme so etwa 30min warten ??

Nein, das brauchen Sie auch nicht, weil Milch und Amoxicillin sich gegen seitig in der Aufnahme nicht behindern (anders wäre das z. B. bei Tetrazyklin, da muss man sogar 2 Stunden warten).

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 23 Tagen.
okay, danke wie sieht es mit Alkoholkonsum aus darf ich oder nicht ??

Bitte entschuldigen Sie, ich hatte Ihre Nachfrage nicht gesehen. Alkohol ist generell keine gute Idee, weil Antibiotika die Leber sowieso schon belasten.