So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 31001
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo habe mit cilit bang Boden Reiniger geputzt nach dem

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo habe mit cilit bang Boden Reiniger geputzt nach dem wegschütteln des eimers ist mir ein Tropfen ins Auge und einen in den Mundwinkel es war bereits verdünnt also nicht die Konzentration abbekommen. Muss ich zum artz ? Auge gespühlt und Gesicht auch mit den mit Winkel hab ich extra nicht bewegt direkt mit Duschkopf abgespült und mund ausgespült viel getrunken danach. Die Gefahren laut Blatt sind nicht wenig siehe Bilder.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren ärztlicher Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Das einzige Problem an diesem Reiniger ist, dass er unverdünnt ätzend ist. Sie haben nichts davon geschluckt, der Reiniger war schon verdünnt, und anscheinend haben Sie alles richtig gemacht und alles sofort abgespült. Hier gibt es überhaupt keinen Grund für einen Arztbesuch, es sei denn, dass das Auge sich zunehmend röten würde. Dann wäre der Augenarzt gefragt.

 

 

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Selbst ein Tropfen am Mundwinkel und ausspülen gilt als nicht geschluckt? Denke auch das der eine Tropfen auf mehr als 5 Liter minimal war aber man weiß ja nie was über den Speichel doch übergreift das auch ist nicht rot sehe normal der Tropfen brannte auch nicht aber war zügig beim duschen.

Ja, das gilt als nicht geschluckt, und das ist wirklich eine so starke Verdünnung, dass absolut nichts passieren kann.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ok danke schön. An sich geht's mir gut paar Stunden her hätte bestimmt magen Probleme oder das Auge müsste wehtun. Beim auge halt mit starken augenschäden beschrieben bekam ich Angst.

Gern, nein, wenn das Auge jetzt nicht rot ist brauchen Sie das auch nicht mehr befürchten, und Magenprobleme schon gar nicht. Die Warnhinweise gelten für das UNVERDÜNNTE Zeug.

 

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen, denn nur dann erhalte ich einen Teil Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe. Ich wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und 2 weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Tagen.
Ok danke