So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 30544
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo Leute irgendwie habe ich das Gefühl das ich in letzter

Kundenfrage

Hallo Leute irgendwie habe ich das Gefühl das ich in letzter Zeit kein erholsamen Schlaf hab normaler weise geh ich immer 21:00 Uhr ins Bett und steh 05:00 auf da ich aber derzeit Urlaub hab geh ich weiterhin 21:00 ins Bett und heute zum bsp bin ich um 04:30 aufgewacht dachte mir „ das ist zu früh ich muss wieder schlafen „ daraufhin weiß ich nicht ob ich geschlafen hab ich erinnere mich nur das ich von meiner Mutter geträumt hab und bin direkt aufgewacht schaute auf die Uhr es ist 06:00 aber es hat sich nicht so angefühlt als hätte ich geschlafen mein Fitness Band zeigt an ich hätte 8 Stunden geschlafen und zeigt zu dem Zeitraum auch an wo ich wach war zu dem sagt es ich hätte bis 06:24 geschlafen obwohl es nur bis 06;00 war und weiß nicht in wie fern die Messung jetzt stimmt.Mein Problem ist allerdings das ich mich vom Kopf her ausgeruht fühle nur körperlich nicht . Immer wenn ich Schlafmangel mal hatte in der vorherigen Zeit hatte ich schmerzen am linken Bein und das ist heute wieder so . Jetzt mache ich mich verrück hab ich gut oder schlecht geschlafen hab ich viel oder wenig ? Seit 3 Tagen stehe ich immer mitten in der Nacht auf und denke mir dann wenn ich wieder einschlafe hab ich überhaupt geschlafen aber es kann eigentlich nicht sein das ich von 4:30 bis 06:00 wach war und das ich mir alles nur einbilde das ich schlecht geschlafen hab und daher die schmerzen dann auch kommen und allgemein dieses schlechte fühlen aber es hat sich nicht so angefühlt als hätte ich geschlafen aber ich habe ja geträumt es hat sich aufjedenfall sehr kurz angefühlt
Gepostet: vor 21 Tagen.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 21 Tagen.

Guten Tag,

Ich bin Dr. Gehring, Ärztin für Innere- und Allgemeinmedizin mit 33 Jahren ärztlicher Erfahrung. Gerne berate ich Sie heute.

 

Wissen Sie, dass Sie eine kostenpflichtige Anfrage bei einer Ärzteberatung gestellt haben?

Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Ja
Kunde: hat geantwortet vor 21 Tagen.
Würde mich auf eine Antwort freuen
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 21 Tagen.

Gut, die Anrede ließ etwas anderes vermuten :-)

 

Sie haben allemal genug geschlafen, Der normale Mensch braucht irgendwas zwischen 7 und 8 Stunden, und es ist nicht ungewöhnlich, dass man am Wochenende gar nicht viel länger schlafen kann als unter der Woche. Der Mensch hat halt seinen gewohnten Biorhythmus. jeder Mensch wird auch nachts wach, die meisten schlafen dann einfach wieder ein, und auch Sie sollten nicht aufstehen, damit der Körper weiß, dass es Nacht ist und er schlafen soll. In Schlaflaboren erleben wir oft, dass Menschen denken, sie hätten nicht geschlafen, und sie haben es doch, also sollten Sie sich auf Ihr Fitnessband verlassen und keinen weiteren Gedanken daran verschwenden, ob Sie nun geschlafen haben oder nicht! Wenn Sie um 21 Uhr schon ins Bett gehen, ist 4.30 auch nicht zu früh, das sind immerhin 7,5 Stunden und oft ausreichend.

 

Die Schmerzen haben mit der Schlaflosigkeit nichts zu tun, hier sollte der Hausarzt mal Ihren Rücken und Ihre Haltung ansehen.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 19 Tagen.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antwort gelesen und ich hoffe, sie war für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring