So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ulla Elfrath.
Ulla Elfrath
Ulla Elfrath,
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 91
Erfahrung:  Betriebsmedizinerin at Klinikum Gifhorn
106161502
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Ulla Elfrath ist jetzt online.

Guten Tag, ist das der Anfang einer Thrombophlebitis? Was

Diese Antwort wurde bewertet:

Guten Tag,ist das der Anfang einer Thrombophlebitis?
Was empfehlen Sie mir, sodass es mir besser geht? Ich arbeite den ganzen Tag im Laufen und Stehen...
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich habe keinen Schmerzen, aber manchmal das Bein schwellt

Sehr geehrter Ratsuchender, vielen Dank für Ihre Anfrage. Eine Thrombophlebitis ist eine Entzündung von oberflächlichen Venen, manchmal auch begleitet von einem Thrombus. Solche Zustände sind in der Regel warm, geschwollen und gerötet und schmerzen. Auf den von Ihnen mit geschickten Fotos sieht es derzeit noch nicht nach einer Rötung und Schwellung aus, eine derartig ausgeprägte "Krampfader"(= Varize) wie die Ihre kann aber durchaus schnell einmal der Ausgangspunkt für solche Erkrankungen sein. Hilfreich ist hier in jedem Fall das Tragen von Stützstrümpfen, in Ihrem Fall sollten Sie ein Modell wählen, das über das Knie reicht, damit das Gefäß nicht abgedrückt wird. Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt über das passende Modell, möglicherweise kann es auch verschrieben werden. Sie vermeiden damit zumindest eine Verschlechterung der Venensituation. Auch morgendliche Wechselduschen können lindernd wirken. Sollte sich eine Schwellung oder Rötung in dem Bereich einstellen, suchen Sie bitte umgehend den Hausarzt auf.

Wenn Sie noch Fragen zu diesem Thema haben, dürfen Sie diese hier gerne ohne weitere Kosten stellen.

Sollte ich mit meiner Antwort Ihre Frage bereits zufriedenstellend beantwortet haben, bitte ich Sie höflichst um positive Bewertung(3-5 Sterne, ganz oben auf dieser Seite), denn nur mit einer positiven Bewertung bekomme ich das Honorar für meine Arbeit und diese Antwort

Vielen Dank ***** ***** Grüße, Dr. Elfrath

Ulla Elfrath und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Sehr geehrte Frau Dr. Elfrath,
vielen lieben Dank für Ihre ausführliche und zuverlässige Antwort.Ich werde umgehend Ihre Empfehlungen befolgen.Mit freundlichen Grüßen,
Josef.N.

Ich freue mich, dass ich Ihnen helfen konnte. LG Dr. Elfrath