So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 1671
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin,Psychosomatik,Diabetologie. 22 Jahre Erfahrung in allgemeinmedizinisch-internistischer Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

meine Frau 74 Jahre, normales Gewicht 56 kg, Größe 165

Kundenfrage

meine Frau 74 Jahre, normales Gewicht 56 kg, Größe 165 keine Vorerkrankungen außer Probleme mit den Knochen;

Ansonsten nimmt als Medikmente Pisopurol, Candesartan, Aspirin Protect, Angelique Blutdruckmessungen extrem schwankend von 75 zu 60 Puls 135. Dann wieder normal jedoch immer extrem hoher Puls. Messgeräte zeigen Herzrhymusstörungen an, häufig Müdigkeit und schwere Beine. Hatte anfallartig extrem starke Schmerzen im Bereich der linken Brustseite die sich nach 5 Minuten wieder beruhigen. Danach extreme Müdigkeit.

Frage: Ist dies ein Fall für eine stationäre Aufnahme oder reicht eine Hausärtzliche Therapie von einem Allgemeinmediziner aus ?

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag und willkommen auf JA.

Ruhepuls bis 135 ist bei einer 74-jährigen durch aus bedenklich. Vor allen Dingen muss auch die Ursache abgeklärt werden, weshalb ich eine stationäre Aufnahme empfehlen würde. Sie können jedoch ihren Hausarzt hier zu zunächst einmal befragen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
welche Untersuchungen sind zur Abklärung erforderlich ?
MFG
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

24 Stunden EKG, Ruhe EKG, Ultraschall des Herzens, eventuell als Stress Echo, Labor mit Herzmarkern, Schilddrüse und Blutsalzen. Je nach Befunden kann auch noch ein Herzkatheter erforderlich werden.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen, stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung. Ich möchte Sie bitten eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN ( 3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen entlohnt werden. Vielen Dank ***** ***** Gute! Ihr Dr.Schürmann

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Haben Sie noch Fragen an mich? Ich antworte gerne!"