So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 1727
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin,Psychosomatik,Diabetologie. 22 Jahre Erfahrung in allgemeinmedizinisch-internistischer Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Ich hatte vorgestern nacht eine Gallenkolik, die mit

Diese Antwort wurde bewertet:

ich hatte vorgestern nacht eine Gallenkolik , die mit Novalgin nach 4 Stunden wegging.Die Schmerzen waren nicht ohne. Heute habe ich noch leichte Schmerzen unter dem Rippenbogen, kann das damit zusammenhängen auch ist mein Stuhlgang nicht mega super. Gibt es Hausmittel, was man noch nehmen kann auch für die Zukunft ?

Guten Tag.

Wer hat die Diagnose Gallenkolik gestellt? Kennen Sie die Beschwerden von früher? Sind Gallenssteine bekannt? Strahlten die Schmerzen in den Rücken unter das rechte Schulterblatt?

Diese weiteren Informationen helfen mir bei der genauen Beurteilung Ihres Problems. Ich melde mich nach Erhalt der Informationen wieder.

Vielen Dank ***** *****ürmann

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Ich habe die Diganose selber bzw von jemanden hier . Also habe über Nacht massive Schmerzen unter den Rippen bekommen und musste mich immer bewegen und hatte mehr als fettreich am abend gegessen.Die Schmerzen gingen in den Rücken. Also das waren solche Art von Krämpfen und der Bauch rechts war gespannt am morgen war alles weg nur noch als ob es Muselkater wäre.Gallensteine sind nicht bekannt hatte vor 1 Jahr auch bei einem fettigen Essen bei McDonalds sowas gehabt.
Vielen Dank ***** ***** Rückmeldung.
Ihre Beschwerden sind nicht untypisch für eine Gallenkolik. Der nächste diagnostischen Schritt sollte eine Ultraschalluntersuchung des Oberbauches sein. Sollten sich hier Gallensteine finden, dann wäre eine bedarfsweise Gabe von Buscopan Tabletten eine Möglichkeit, außerdem müsste eine operative Entfernung der Gallenblase diskutiert werden.
Wenn Sie noch Fragen haben, so stellen Sie diese bitte gerne. Ich antworte wieder. Ansonsten freue ich mich über eine positive Bewertung meiner Ausführungen um meine Honorierung auszulösen. Vielen Dank ***** ***** Gute ihr Doktor Schürmann
Dr.Schürmann und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.