So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 27601
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Hallo Frau Doktor, Vor der Schwangerschaft habe ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo Frau Doktor,
Vor der Schwangerschaft habe ich Jahrelang bisoprolol genommen. Bei 10 mg angegangen und am Ende war ich bei 2.5 mg bzw 1.25 mg und hatte dann immer einen Blutdruck von 100 bis 110 zu 60 bzw 70. Also echt super. Eher niedrig. Nun bin ich zum Ende der Schwangerschaft gerade in Woche 36 bei 140 zu 90 im Schnitt und ich merke das auch. Ich weiss das ist grenzwertig und gerade noch ok aber ich merke halt den Unterschied. Ich kriege Kribbeln und Hitze im Gesicht und nun seit neustem auch ständig ein pulssynchrones Geräusch im ohr. Gefühlt ist dies der Fall wenn der Blutdruck ansteigt . Teilweise nach dem Aufwachen und verschwindet dann nach ein paar Sekunden aber es macht mir echt Angst. Was kann das sein? Sollte ich wieder meine bisoprolol nehmen,? Ist mit einem Schlaganfall zu rechnen?

Guten Abend,

Nein, bei diesen leicht erhöhten Werten ist überhaupt keine Gefahr gegeben. Auch würde ich nicht einfach so Tabletten erhöhen, sondern beim Hausarzt eine 24- Stundenmessung des Blutdrucks machen und auch den Urin auf Eiweiß untersuchen lassen, um den Beginn einer Gestose nicht zu übersehen. Aber ohne größere Sorge.

Alles Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 6 Monaten.
Ok dann werde ich das mal anschnacken. Hatte mich schon so gefreut , dass ocj jetzt schok knapp 8 monste ojne bisoprolol bin. Pipi tests mache ich eh regelmäßig die sind ohne Befund aber ich habe wirklich doll Wasser seit 2 Wochen. Bin aber eh Anfang der Woche eh beim gynKann das pulsgeräusch im rechten ohr denn ein tinitus sein?Tausend dank für ihre kompetente hilfe

Gut wenn der Urin immer OK war!

Mal bezeichnet so ein Geräusch zwar als Tinnitus, aber der wird sicher bald wieder verschwinden, wenn der Druck sich normalisiert.

Weiter alles Gute!

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.