So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 1734
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin,Psychosomatik,Diabetologie. 22 Jahre Erfahrung in allgemeinmedizinisch-internistischer Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Sehr geehrter Arzt, meine Frau (48) hat seit rund 10 Tagen

Diese Antwort wurde bewertet:

Sehr geehrter Arzt, meine Frau (48) hat seit rund 10 Tagen eine Rötung an der Spitze des Ringfingers der rechten Hand;

wozu Sie Bilder in der Anlage finden (die Hand ohne Ringe). Diese Rötung nimmt über die Tage moderat zu und der Finger ist leicht warm. Einen Juckreiz gibt es nicht, das Nagelbett ist intakt und es ist keinerlei offene beziehungsweise äußere Verletzung sichtbar. Mittlerweile lässt sich die Faust durch die Schwellung nicht mehr ganz schließen. Haben Sie eine Idee, was das sein und wie es zu behandeln sein könnte? Vielen Dank

Guten Tag und willkommen auf JA.

Die Bilder lassen an eine Nagelbettentzündung denken. Hierzu bedarf es nicht immer einer sichtbaren vorausgegangenen Verletzung. Wichtig ist jetzt lokale Irritationen zu vermeiden. Eine Zugsalbe Lokal aufgetragen wie zum Beispiel Ichtolan oder IlonAbszess hilft. Wenn nach drei Tagen keine Besserung zu sehen ist sollten Sie sich bitte bei ihrem Hausarzt vorstellen.

Wenn Sie noch weitere Fragen an mich haben, stellen Sie diese bitte gerne. Ich antworte wieder. Ansonsten freue ich mich über eine positive Bewertung meiner Bemühungen, damit meine Honorierung ausgelöst werden kann. Vielen Dank ***** ***** Gute.

Ihr Doktor Schürmann

Wenn Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen bzw. noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von just answer ist, die Honorierung der Experten durch eine positive Bewertung (Anklicken von 3 bis 5 Sternen)auszulösen, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank ***** *****ürmann

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Hallo Herr Dr. Schürmann, meine Frau konnte mit der Antwort nicht leben, weil sie sich eine Nagelbettentzündung nicht vorstellen konnte. Sie besuchte daraufhin einen Arzt, der eine Erfrierung feststellte, die innerhalb von 3 Wochen weggehen soll, wenn der Finger warm gehalten wird. Sie spürt bereits deutliche Besserung.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung und die weitere Information über eine Kälteeinwirkung. Gut ,dann muss man an der Stelle einfach nur abwarten und dann wird alles gut werden .Ich wünsche Ihnen und Ihrer Frau alles Gute. Ihr Doktor Schürmann.

Dr.Schürmann und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.