So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 1828
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin,Psychosomatik,Diabetologie. 22 Jahre Erfahrung in allgemeinmedizinisch-internistischer Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Seit einigen wochen nehme ich nun in erhöhter dosis ppi,

Diese Antwort wurde bewertet:

seit einigen wochen nehme ich nun in erhöhter dosis ppi, momentan 40 mg pantozol morgens, 20mg abends. bei einer spiegelung wurde eine leichte gastritis gefunden, bemerkbar hat sich die mit sodbrennen und völlegefühl gemacht. manchmal magenschmerzen.
nun ist es so dass ich trotz dem ppi immer noch das gefühl habe mir brennt der magen. morgens muss ich mich ewig räuspern, ich habe einen reizhusten und das gefühl mir steigt etwas reizendes in die kehle. gestern musste ich sogar mein essen hochwürgen, und natürlich war kaum säure vorhanden. es wurde keine speiseröhrenentzündung gefunden, nur eine kleine hernie. aber wenn die säure schon so abgeschwächt ist, was macht mir dieses brennen? gibt es dafür eine erklärung? ich bin für jeden rat dankbar, denn momentan tret ich auf der stelle. es geht mir einfach nicht besser.

Guten Tag und willkommen auf JA.

Sie schildern ein häufiges Problem der Refluxkrankheit. Man findet häufig bei den Spiegelungen nur geringe bis gar keine auffälligen Befunde trotz starker Beschwerden.

Bei mit 60 mg derzeit schon recht hoher Dosis des Säure Blockers,sollte jetzt versucht werden die Bewegungsabläufe im Magen-Darm-Trakt mit zum Beispiel Domperidon dreimal 10 mg zu normalisieren. Der Ansatz ist also die Korrektur des Bewegungsablauf ist, d.h. vom Mund Richtung Zwölffingerdarm.

Weitere technische Untersuchungen wie zum Beispiel eine PH Metrie führen in der Regel nicht weiter, da die Behandlung ohne hin nur vom Beschwerdebild bestimmt wird. Ich hätte keinen Zweifel,dass ihre Beschwerden ausschließlich säurebedingt sind. Es bestünde noch die Möglichkeit die Pantoprazol Dosierung abends auf 40 mg zu erhöhen.

Wenn Sie noch Fragen haben, fragen Sie bitte weiter. Ich antworte wieder. Ansonsten freue ich mich über eine positive Bewertung meiner Ausführungen ,um eine Honorierung aus zu lösen.

Vielen Dank ***** ***** Besserung für Sie Ihr Doktor Schürmann

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
hallo herr doktor schürmann, ich danke für ihre antwort. kann man diese bewegungsabläufe auch ohne medikamente beeinflussen? muss so eine hohe dosis an ppi dann immer genommen werden? kann dieser reflux wieder verschwinden? danke für ihre mühe
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
und noch eine zusatzfrage, ist es richtig dass 40mg pantozol 20 mg omeprazol entsprechen?

Nein das würde ich nicht so sehen. Im Allgemeinen geht man davon aus, dass die Wirkung bezogen auf die Wirkstoffmenge in etwa gleich ist. 40 mg Pantoprazol wirken also in etwa so wie 40 mg Omeprazol

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
dann müsste ich quasi mein ganzen leben lang diese hohe dosis ppi nehmen um den reflux zu kontrollieren?

Ja das ist richtig es ist jedoch so das diese Säure Blocker in der Verträglichkeit sehr gut sind, so dass auch bei langjähriger Einnahme kaum jemals wesentliche Probleme entstehen. Davon unabhängig sollten selbstverständlich allgemein Maßnahmen, wie zum Beispiel meiden von Alkohol und fettreichen Speisen und flachen liegen nach dem Essen vermieden werden. Darüber hinaus bleibt nur eine Reflux Operation ,bei der der undichte Verschluss am Zwerchfell repariert wird.

Dr.Schürmann und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
ich danke ***** ***** das hat mir sehr weitergeholfen!