So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 1490
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin,Psychosomatik,Diabetologie. 22 Jahre Erfahrung in allgemeinmedizinisch-internistischer Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

Welche Krankheiten sehen sie mit einem CT-Bild Schädel?

Diese Antwort wurde bewertet:

Welche Krankheiten sehen sie mit einem CT-Bild Schädel?

Guten Tag ,

mit einem CT mit Kontrastmittel können Sie -hier muss bei der Vielzahl der möglichen Krankheiten eine Auswahl erfolgen- folgende wichtige Erkrankungen erkennen: Hirnblutungen, Tumoren, Hirninfarkte, Hydrozephalus internus (Aufstau der Liquorräume), Knochenbrüche der Schädelkalotte...

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen , stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.
Ich möchte Sie bitten, eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN (3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen honoriert werden.
Vielen Dank ***** ***** Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Was kann auf dem Bild mit Schizophrenie und Depression oder im Allgemeinen anderen psychiatrischen Erkrankungen gesehen werden?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und für mich wahrscheinlich die letzte Frage an sie: Kann man ein Aneurysma, dass schon leicht verletzt ist bzw. geschädigt ist gesehen werden?

Eine Schizophrenie eine Dep,ression oder weitere psychiatrische Erkrankungen können Sie in einem CT nicht sehen. Dazu bedürfte es z.B. eines Diffusions MRT.

Ein Aneurysma kann man bei einem CT mit Kontrastmittel sehen.

Wenn ich Ihnen helfen konnte und Sie keine weiteren Fragen mehr haben, freue ich mich über eine positive Bewertung, um eine Honorierung meiner Ausführungen zu ermöglichen. Weitere Fragen sind jederzeit möglich, Ich antworte wieder.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ich bin mit den Antworten sehr zufrieden. Great Job. Danke. An welcher Uni haben sie studiert?

Danke für Ihre lobenden Worte. Habe an der LMU München studiert.

Danke ***** *****ür eine positive Bewertung meiner Ausführungen, damit meine Honorierungausgelöst werden kann.

Alles Gute

Dr.Schürmann

Dr.Schürmann und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.