So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Schürmann.
Dr.Schürmann
Dr.Schürmann, Dr. Med.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 1490
Erfahrung:  Facharzt für Innere Medizin,Psychosomatik,Diabetologie. 22 Jahre Erfahrung in allgemeinmedizinisch-internistischer Praxis
76282548
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr.Schürmann ist jetzt online.

habe jetzt vertigoheel Tropfen verschrieben

Kundenfrage

habe jetzt vertigoheel Tropfen verschrieben bekommen;

auf dem beipackzettel steht jetzt es könnte eine erstverschlimmerung geben würde diese schon nach dem ersten einnehmen der Tropfen kommen ? Und wie lange würde diese anhalten

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

Die Erstverschlechterung, tritt, wenn Sie denn überhaupt auftritt, nach den ersten 2 -3 Gaben auf. Sie dauert dann 2-3 Tage. Generell wird die Erstverschlechterung in der Homöopathie als ein gutes Zeichen gesehen, da sie zeigt, dass das Krankheitsbild mit der gewählten Therapie richtig abgebildet wurde. Die homöopathische Behandlung sollte in der Erstverschlechterungszeit und darüber hinaus fortgeführt werden. Natürlich müssen Sie bei schweren Symptomen, den verordnenden Arzt wegen der weiteren Einnahme befragen.

Wenn Sie weitere Zusatzinformationen benötigen , stehe ich Ihnen jederzeit ohne Zusatzkosten zur Verfügung.
Ich möchte Sie bitten, eine positive Bewertung mit BEWERTUNGSSTERNEN (3-5 Sterne) abzugeben, damit meine Bemühungen honoriert werden.
Vielen Dank ***** ***** Gute!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Danke für ihre Antwort ich habe noch eine Frage bei einem halswirbelsyndrom kann es auch vorkommen das taubheitsgefühl im Hals vorkommt oder kann das an den Tropfen liegen und was kann ich dagegen tun?
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Danke für Ihre Rückmeldung

Ein Taubheitsgefühl im Hals ist neurologisch eine unklare Situation, die Halswirbelsäule halte ich nicht für eine mögliche Ursache.

Vermutlich haben Sie Vertigoheel wegen Schwindel verschrieben bekommen . Dieser könnte im Zusammenhang mit einer Gefühlsstörung im Hals auf eine Durchblutungsstörung im Hirnstamm hindeuten. Sie benötigen, soweit noch nicht geschehen, dringend eine neurologische Abklärung der Situation. Gegen das Taubheitsgefühl können Sie aktuell nichts tun, ausser kaltes Wasser zu trinken. Ich weisss nicht, seit wann Sie die Tropfen nehmen , jedoch das Symptom halte ich nicht für charakteristisch für die homöopathische Erstverschlimmerung.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Termin bei einem neurologen habe ich am 12.3
Passieren kann jetzt durch dieses taubheitsgefühl aber nichts schlimmes oder ?
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Diesen Termin würde ich unbedingt vorverlegen. Schauen Sie, dass Sie da noch diese Woche hinkommen. Vermutlich wird Ihr Hausarzt bei der Terminvereinbarung behilflich sein.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Vorher sind leider gar keine Termine erst wieder Ende Juli sonst...
Fahren extra schon 30 Kilometer um so früh drann zu kommen ..
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Dann bitte in die Notaufnahme eines Krankenhauses. Dort wird man wenigstens ein MRT von Kopf und Hirnstamm machen können.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Das werde ich dann morgen machen das reicht aus oder ?
Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Das wird hoffentlich schon gut gehen. Je früher Sie angesehen werden. also auch noch heute, um so sicherer für Sie ist es. Ich kann und darf Ihnen die Entscheidung nicht abnehmen.

Gute Nacht und alles Gute und Danke für eine positive Bewertung meiner Auführungen.

Experte:  Dr.Schürmann hat geantwortet vor 1 Monat.

Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen) würde ich mich sehr freuen, weil ich sonst für meine Arbeit nicht honoriert werden kann."