So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 27040
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Meine Verdauung bringt mich in der Schwangerschaft noch um d

Diese Antwort wurde bewertet:

Meine Verdauung bringt mich in der Schwangerschaft noch um den Verstand;

Ich hatte vorgestern morgen zuletzt Stuhlgang( auch nur Durchfall den ich 10 Minuten anhalten musste weil wir gerade nicht zu Hause waren). Stuhlgang funktioniert nur noch in Form von Pflaumen essen und irgendwann Durchfall zu bekommen. Nun have ich gestern Pflaumen gegessen und Kaffee und saft getrunken( bewirkt Wunder bei meiner fructose Intoleranz) und auxh heute sogar mehr sagt und mehr Pflaumen zwischendurch immer Weintrauben statt naschen und es tut sich nichts ausser Bauchweh. Vorhin dachte ich ixhckönnte und es kam ein Tropfen, so flüssig wie bei der Vorbereitung zur darmspiegelung und etwas das aussah wie unverdaute Weintrauben Haut. Das kann doch nicht sein wenn da essen von Mittwoch Donnerstag und heute drinnen ist. Kann das Baby irgendwo drauf liegen? 30 woche.Es ist so belastend:((((( als würde unten nichts durchkommen . Lediglich die analfissur ist besser geworden,Hallo Frau Doktor. Meine Verdauung bringt mich in der Schwangerschaft noch um den Verstand. Ich hatte vorgestern morgen zuletzt Stuhlgang( auch nur Durchfall den ich 10 Minuten anhalten musste weil wir gerade nicht zu Hause waren). Stuhlgang funktioniert nur noch in Form von Pflaumen essen und irgendwann Durchfall zu bekommen. Nun have ich gestern Pflaumen gegessen und Kaffee und saft getrunken( bewirkt Wunder bei meiner fructose Intoleranz) und auxh heute sogar mehr sagt und mehr Pflaumen zwischendurch immer Weintrauben statt naschen und es tut sich nichts ausser Bauchweh. Vorhin dachte ich ixhckönnte und es kam ein Tropfen, so flüssig wie bei der Vorbereitung zur darmspiegelung und etwas das aussah wie unverdaute Weintrauben Haut. Das kann doch nicht sein wenn da essen von Mittwoch Donnerstag und heute drinnen ist. Kann das Baby irgendwo drauf liegen? 30 woche.Es ist so belastend:((((( als würde unten nichts durchkommen . Lediglich die analfissur ist besser geworden

Guten Tag,

Es ist völlig normal, wenn man drei Tage keinen Stuhlgang hat, und wenn Sie Durchfall produzieren, macht das den Darm so leer, dass es erst recht nicht wundert! Ihre Fruktose- Intoleranz verursacht dann in dem leeren Darm Blähungen und Krämpfe.

Ich würde Macrogol bei bedarf nehmen, eine sanfte Elektrolytlösung, die den Stuhl weich hält. Wahrscheinlich ist die Hormonumstellung Schuld.

Ich hoffe, Ihre Frage hinreichend beantwortet zu haben. Falls etwas unklar geblieben ist, stehe ich über den Button „Experten antworten" zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits (Anklicken von 3-5 Bewertungssternen ) für meine Ausführungen würde ich mich sehr freuen und wünsche Ihnen das Allerbeste!

Dr. Gehring und weitere Experten für Innere und Allgemeinmedizin sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Wo ist denn das Essen der drei Tage hin? Ich dachte wenn ich heute könnte würde alles rauskommen und nicht nur ein Tropfen wie Wasser:/

Der Dickdarm ist, 1,5 m lang und der Dünndarm 4 Meter, da passt eine Menge rein, und erst ist ja auch mit dem Durchfall viel rausgekommen. Stuhl bleibt einige Tage im Darm.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Nein eben nicht. Es kamen nur ein bis 2 große WasserTropfen Durchfall. Das ist das was mich verwundert. Der Stuhl kann sich ja nicht in Luft auflösen

Jetzt verstehe ich. Es kann sein,dass der Stuhl im Enddarm festsitzt, und durch den Dehnungsreiz von der Darmwand Flüssigkeit gebildet wird. Hier schafft ein Abführzäpfchen erste Hilfe.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Perfekt Danke. Ich habe noch einen klistier hier das wird auch ok sein denke ich

Perfekt.