So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 27836
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

Täglich Schwindel über Stunden Kopfschmerzen

Kundenfrage

Seit ein paar Monaten geht es mir überhaupt nicht gut. Ich war jetzt schon öfters bei meinem Arzt aber irgendwie kommt er auch nicht weiter;

Ich schreibe ihnen jetzt einfach mal meine Beschwerden auf.

Täglich Schwindel über Stunden
Kopfschmerzen
Schulter undRückenschmerzen
Beine und Arme Kribbeln und werden ständig warm
Sehstörungen
Linke Gesichtshälften hin und wieder wie gelähmt.
Nase ständig zu ( Grüner Schleim)
Stiche in der Gegend vom Kehlkopf.
Und über Wochen jetzt immer 37,5-38 Fieber

Und fühle mich generell sehr angeschlagen.

Vielleicht können Sie mir einen TIPP geben oder weiterhelfen.

Gepostet: vor 9 Monaten.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 9 Monaten.

Guten Tag,

Was wurde alles untersucht? Mit welchem Ergebnis?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Mein Arzt hat bisher nur Blut abgenommen. Da war eigentlich immer alles okay bisher. Außer Leber und Fettwerte waren erhöht.Beim HNO war ich wegen dem Schwindel ohne Befund.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 9 Monaten.

Danke ***** ***** HNO- Arzt auch die Nebenhöhlen untersucht? Hier könnte eine chronische Entzündung vorliegen. Man muss die Ursache der erhöhten Temperatur finden. Dazu muss auch Ihr Herz abgehört (Herzklappen- oder muskelentzündung) und evtl. per Ultraschall beim Kardiologen untersucht sowie ein Röntgenbild der Lunge angefertigt werden-

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 9 Monaten.

Waren Sie im Ausland?

Kunde: hat geantwortet vor 9 Monaten.
Lunge wurde das letzte mal vor 4 Monaten geguckt da war alles okay.Nein ich war nicht in Ausland.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 9 Monaten.

Ok, neben dem schon Vorgeschlagenen sollten rheumatische Antikörper, also ANA und ENA untersucht werden. Auch rheumatische Erkankungen können eine solche Symptomatik auslösen.

Dann brauchen Sie eine Orthopäden, um den Nacken anzusehen, und wahrscheinlich Krankengymnastik, um die Verspannungen dort zu beseitigen.

Der HNO- Arzt sollte die Nebenhöhlen nochmal ansehen.

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 9 Monaten.

Sie haben meine Antwort gelesen, meine schnelle Hilfe aber noch nicht mit einer freundlichen Bewertung honoriert. Haben Sie noch eine Frage dazu? Dann fragen Sie gern!

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 9 Monaten.

Guten Tag,

Gern war ich für Ihre Frage da. Sie haben meine Antworten gelesen und ich hoffe, sie waren für Sie hilfreich. Dann bitte ich nun um ein Feedback in Form einer positiven Bewertung. Ohne diese erhalte ich keinen Cent Ihres angezahlten Honorars für meine Hilfe, was hoffentlich nicht in Ihrem Sinne ist. Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen, zögern Sie bitte nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Schreiben Sie sie einfach und die Textbox und drücken Sie den "Antworten"- Button.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer,

Ihre Dr. Gehring