So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Gehring.
Dr. Gehring
Dr. Gehring, Fachärztin
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Zufriedene Kunden: 26325
Erfahrung:  Innere- und Allgemeinmedizin, Schmerztherapie,Sexualmedizin
61885400
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Innere und Allgemeinmedizin hier ein
Dr. Gehring ist jetzt online.

HAllo ich habe seit der Geburt (Kaiserschnitt) meines Sohnes

Kundenfrage

HAllo ich habe seit der Geburt (Kaiserschnitt) meines Sohnes Eisenmangel.. ( geb. 7.8.2012)
Ich nehme Eisentabletten, aber mir kommt es so vor das es gar nicht,s bringt. Im gegenteil
Mir ist Schwindlig Haarsausfall, Kopfschmerzen. Das ist doch nicht normal...

Wielange dauert das den bis sich das wieder normalisiert...
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Innere und Allgemeinmedizin
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Sohn!

Je nachdem, wie weit die Eisenwerte abgefallen sind, kann es schon eine Weile dauern, bis der Wert wieder normal ist; zumal man ja auch mit dem Wochenfluss noch weiter Eisen verliert.

Aber angesichts Ihrer Symptome sollte man nun eine Blutkontrolle machen. Dabei ist der Eisenspiegel nicht so aussagekräftig, da er schwankt und z. B. bei Infekten verändert sein kann; man sollte das Ferritin, also das Speichereisen, bestimmen. Weiterhin unbedingt die Schilddrüsenwerte, weil es nach einer Entbindung zu einer Unterfunktion kommen kann, die ähnliche Symptome verursacht.

Alles Gute wünsche ich!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Dankeschön :)


 


Die Schilddrüsewerte habe ich letzte Woche untersuchen lasssen. Die sind in Ordnung...


 


Wielange dauert das den ungefair??


 

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie waren denn Ihre Ferritin- und Eisenwerte? Es kommt natürlich darauf an, wie leer Ihre Speicher waren!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Oh das weiß ich jetzt gar nicht...


Ach so wenn sie sehr leer waren dann ist das normal oder??

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Genau. Dann müsste man mit ca. einem halben Jahr rechnen, bis wieder alles seinen richtigen Gang geht. Aber man sollte die Werte wirklich kontrollieren, nicht, dass es z. B. am Blutdruck liegt, und Sie übertherapieren.

Achten Sie darum bitte darauf, auch den Kreislauf mit regelmäßigem Sport wieder in Gang zu bringen!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Dann muss ich ein halbes Jahr noch mit diesen Symtomen leben ??

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nein! Erstens sind 3 Monate schon vorbei, und 2. wird es schon besser, wenn der Spiegel noch nicht ganz ausgeglichen ist.

Nochmal: Es kann auch der Kreislauf sein,bitte lassen Sie Eisenwerte und Blutdruck testen.

Alles Gute!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Ich bekomme BLutdruck tabletten weil er immer so hochist

Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kontrollen sind wichtig.
Experte:  Dr. Gehring hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie noch eine Nachfrage? Sonst wäre es nett, wenn Sie meine Antworten nun mit einer positiven Bewertung honorieren würden. Gerne können Sie mir nach Erhalt Ihrer Eisenwerte noch einmal schreiben.