So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kristian Hüttem...
Kristian Hüttemann
Kristian Hüttemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 30622
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
Kristian Hüttemann ist jetzt online.

Ich bin 90 Jahre alt, lebe alleine und schreibe über den

Diese Antwort wurde bewertet:

Ich bin 90 Jahre alt, lebe alleine und schreibe über den Computer meines Enkels.Am vergangenen Dienstag wurde mir schwindelig, ich bin gestürzt und kam ins Krankenhaus. Im Krankenhaus war ich sehr durcheinander und aufgeregt,
Meine Tochter besuchte mich im Krankenhaus und ließ mich vier Dokumente unterschreiben. Sie sagte, es handle sich um eine Vorsorgevollmacht.
Nun geht es mir wieder gut und ich möchte diese Dokumente lesen. Meine Tochter gibt mir keine Kopie dieser Unterlagen und lasst mich auch die Originale nicht lesen.Was kann ich nun unternehmen, damit ich diese Dokumente lesen kann?Danke für Ihre Auskunft.

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

 

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

 

Sie haben als Vollmachtgeber einen Rechtsanspruch darauf, von dem Inhalt der Dokumente Kenntnis zu nehmen.

 

Anwaltlich ist Ihnen folgendes Vorgehen anzuraten: Fordern Sie Ihre Tochter letztmalig auf, Ihnen die Dokumente zur Einsichtnahme vorzulegen.

 

Kündigen Sie ihr zugleich an, dass Sie bei anhaltender Weigerung sämtliche erteilten Vollmachten umgehend widerrufen!

 

Die von Ihnen erteilten Vollmachten sind nämlich jederzeit und ohne Angabe von Gründen widerruflich: Das bedeutet, dass Sie als Vollmachtgeber die Ihrer Tochter erteilten Vollmachten ohne weiteres auch widerrufen können.

Klicken Sie zur Bewertung bitte auf die Sterne (="Toller Service","Informativ & hilfreich","Frage beantwortet"), wenn Sie keine Nachfrage haben ("Dem Experten antworten"), denn nur dann erhalte ich von JustAnswer die Vergütung für die anwaltliche Beratung.

Gern können wir Ihr Anliegen auch telefonisch im persönlichen Gespräch ausführlich erörtern, sofern Sie dies wünschen.

Vielen Dank!


Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Sind denn noch Fragen offen geblieben? Gibt es (technische) Probleme bei der Abgabe der Bewertung?

Kristian Hüttemann und 43 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.

Vielen Dank.