So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 15329
Erfahrung:  Breite Allgemeinbildung, Technik, EDV, Elektronik
31581453
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
Tronic ist jetzt online.

Wie viele Einwohner braucht man, um gewinnbringend eine

Diese Antwort wurde bewertet:

Wie viele Einwohner braucht man, um gewinnbringend eine Kfz-Werkstatt (freie Werkstatt) zu eröffnen? Es gibt noch einen Konkurrenten im Ort.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Vergessen Sie bitte den Gedanken, dass es eine feste Einwohnerzahl gäbe um eine KFZ-Werkstatt gewinnbringend betreiben zu können. Die gibt es definitiv nicht.

Die Frage ist vielmehr wie viele Kunden Sie überzeugen können Ihre Dienstleistung in Anspruch zu nehmen und ob Sie sich und Ihre Leistung gut verkaufen können! Gewinn entsteht immer nur beim Verkauf. Eine Stadt kann 50.000 Einwohner haben und Sie können trotzdem Pleite gehen, weil Sie hohe Fixkosten haben und alle Anwohner lieber zu Ihren Mitbewerbern fahren, obwohl diese viel weiter entfernt sind als Ihre Werkstatt. Ebenso können Sie anders herum auch sehr gut davon leben wenn Sie in einem 500 Einwohner Dorf sitzen und 300 davon regelmäßig Ihre Leistungen in Anspruch nehmen, obwohl noch zwei Mitbewerber im selben Ort wohnen.

Ihr Erfolg steht auf zwei Beinen:

1. Wichtig ist zum Einen, dass Sie eine hervorragende Leistung abliefern, denn nur wenn Sie andere als Mensch und mit Ihrem Produkt überzeugen können werden Sie auch weiter empfohlen. Sie müssen nicht der Billigste sein wenn Sie ein gutes Produkt, einen guten Service und eine herausragende Leistung anbieten. Ich bin beispielsweise selbst jahrelang zu einer Werkstatt in 35 km Entfernung gefahren, obwohl bestimmt 15 andere Werkstätten in meiner näheren Umgebung gewesen wären. Warum? Das erkläre ich Ihnen gleich noch.

2. Das Andere ist dann der Verkauf, denn Sie leben nicht von der Leistung sondern von Ihrem Umsatz und den größten Umsatz macht nicht die beste Werkstatt sondern diejenige, die sich am Besten verkaufen kann. Ich rate Ihnen daher dringend sich diesbezüglich sehr gut fortzubilden. Ihre Leistung macht höchstens 40% vom Umsatz aus. Mindestens 60% ist reiner Verkauf. Ein regelmäßiges Upselling, Crosselling, geistige Brandstiftung, die NOA-Technik, die Einwandbehandlung, die richtigen Fragetechniken, die mächtigsten Wörter, das Erkennen Ihrer Alleinstellungsmerkmale, das DISG-System und viele andere Grund-Prinzipien sind extrem wichtige Verkaufstechniken die Sie zwingend kennen und anwenden können müssen um sich gut verkaufen zu können. Davon wird letztlich Ihr Erfolg abhängen.

Warum hat diese eine Werkstatt sich nun gegen so viele Mitbewerber durchsetzen können? Nun, die Werkstatt wußte wie man verkauft! Bei keiner anderen Werkstatt fühlte ich mich je so gut aufgehoben wie dort. Es war z. B. die einzige Werkstatt die mir kostenlos eine Leihwagen während meines Kundendienstes angeboten hat, so dass ich die Fahr- und Wartezeit für mich gewinnbringend nutzen konnte. Ich mußte auch nie einen Termin ausmachen. Egal wann ich kam, ich wurde immer freundlich empfangen, bekam einen Leihwagen und wenn mein Auto fertig war bekam ich eine SMS, dass ihn wieder abholen durfte. Wenn ich warten wollte konnte ich mich in eine kleine Lounge setzen bekam dort kostenlos Kaffee und etwas zu lesen oder ein Tablet mit einer Internetverbindung. Die Werkstatt interessierte sich nicht für den "einmaligen Gewinn" den ich dort mache, sondern für meinen Customer Lifetime Value (CLV), also den Umsatz den ich über die vielen Jahre hinweg gemacht habe als ich dort Kunde war. Das waren sicher über 12 Jahre, bis ich irgendwann mal umgezogen bin. 15 andere Werkstätten in meiner unmittelbaren Umgebung haben in derselben Zeit keinen Cent mit mir verdient, während ich in dieser Werkstatt zwei Autos und mehrere Sätze Reifen gekauft, sowie alle Reparaturen und Kundendienste habe machen lassen. Gleichzeitig habe ich die Werkstatt meinen Verwandten und Freunden weiter empfohlen, so dass auch meine Familie dort viel Umsatz gemacht hat.

Ich hoffe diese Erfahrungen und Gedanken helfen Ihnen weiter wenn Sie sich mit der Frage auseinander setzen eine Werkstatt zu eröffnen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie das mit einer positiven Bewertung meiner Antwort mit dem Button "Bewerten" zum Ausdruck bringen würden und mir eine 5-Sterne Bewertung geben würden. Falls Sie mir antworten möchten, können Sie dazu jederzeit und kostenfrei die unten stehende Textbox verwenden.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Vielen Dank für die umfangreiche Antwort, das hilft mir sehr, dann die Nachricht, dass im neuen Jahr eine Konkurrenzwerkstatt mitten im Ort an der Hauptstraße eine weitere KFZ Werkstatt eröffnen wird, hat mich doch sehr getroffen. Ich habe den Vorteil, dass ich bereits seit heuer tätig bin und schon einige Kunden an Land ziehen konnte, aber noch nicht viele genug. Heißt es denn nicht immer, die Lage sei alles?

Ja, das heißt es. Das haben Sie aber vielleicht mißverstanden, denn Konkurrenz belebt das Geschäft. Lage bedeutet deshalb, dass Sie dort sein sollten wo der Wettbewerb ist. Wenn Sie in einer Gegend ein Geschäft haben wo es noch 5 andere Geschäfte derselben Branche gibt, dann machen Sie erfahrungsgemäß mehr Umsatz als wenn Sie irgendwo alleine sind, denn jeder geht dorthin wo es die größte Auswahl gibt und kauft dann eben in einem dieser Geschäfte. Außerdem kann man dort am besten die Angebote vergleichen.

Sie haben sicher auch schon festgestellt, dass sich die meisten Supermärkte und Baumärkte immer sehr nah aneinander befinden. Das passiert genau aus diesem Grund, denn selbst wenn jemand bei Netto einkauft geht er meist noch bei Real oder einem anderen Markt vorbei.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Ok, dann könnte es ja sogar sein, dass ich mehr Kunden bekomme :-)
Vielen Dank!

Genau so ist es. Sie müssen sich nur besser verkaufen können als Ihr neuer Mitbewerber.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Monaten.
Vielen Dank!

Sehr gerne. Es freut mich wenn ich Ihnen weiterhelfen konnte. Wenn Sie keine weiteren Rückfragen dazu an mich haben, klicken Sie bitte noch auf den Button "Bewerten" und schließen Sie die Frage mit einer 5-Sterne-Bewertung ab.

Vielen Dank dafür im voraus und vielleicht bis zum nächsten mal auf Justanswer.

Tronic und 30 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.