So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Kristian Hüttem...
Kristian Hüttemann
Kristian Hüttemann, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 26485
Erfahrung:  Staatsexamen Zulassung als Rechtsanwalt
42903605
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
Kristian Hüttemann ist jetzt online.

Kann ich als deutsche Staatsbürgerin für den Fall, dass ich

Diese Antwort wurde bewertet:

Kann ich als deutsche Staatsbürgerin für den Fall, dass ich eine betreung brauche und auf keinem fall im heim landen will meine österreichische Freundin als Betreuer einsetzen und sie mich nach österreich holt?

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank für Ihre Anfrage, zu der ich gern wie folgt Stellung nehme.

Ja, das ist ohne weiteres rechtlich möglich!

Sofern Sie eine Vorsorgevollmacht errichten, steht es Ihnen völlig frei, welche Person Sie zu Ihrem Betreuer und Vertreter bestimmen und einsetzen.

Sie sind also nicht gezwungen, einen deutschen Staatsangehörigen zu benennen, sondern Sie können problemlos auch Ihre österreichische Freundin einsetzen, und Sie können in der Vorsorgevollmacht zudem festlegen, dass Sie unter keinen Umständen in ein Heim möchten, sondern nach Österreich zu Ihrer Freundin übersiedeln.

Wenn Sie eine solche Vorsorgevollmacht mit diesem Inhalt errichten, so kann anschließend auch keine gerichtliche Betreuung mehr eingesetzt werden, denn eine solche private Vorsorgevollmacht hat nach den gesetzlichen Regelungen den Vorrang!

Geben Sie bitte Ihre Bewertung ab, indem Sie oben auf die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach jetziger Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kunde: hat geantwortet vor 3 Monaten.
Muss ich dann die österreichische Staatsbürgerschaft auch beantragen?

Nein, Sie behalten die deutsche Staatsangehörigkeit: Als EU-Bürgerin genießen Sie in Österreich Niederlassungsfreiheit, können dort also dann wohnen und leben!

Geben Sie dann bitte Ihre Bewertung ab, indem Sie oben auf die Bewertungssterne (=3-5 Sterne) klicken, wenn Sie keine Nachfragen ("Dem Experten antworten") haben, denn nur dann zahlt der Portalbetreiber die Vergütung an mich aus.

Nach jetziger Bewertung können Sie jederzeit und beliebig oft nachfragen!

Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen
Kristian Hüttemann
Rechtsanwalt

Kristian Hüttemann und 36 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.