So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 28901
Erfahrung:  Rechtsanwalt
32916861
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
RASchiessl ist jetzt online.

Mein Sohn (aus 1.Ehe) ist 21 Jahre und ALG1 Empfänger i.H. v

Diese Antwort wurde bewertet:

Mein Sohn (aus 1.Ehe) ist 21 Jahre und ALG1 Empfänger i.H. v 303Eur bis Juli noch, dann verfällt sein Anspruch. Er wohnt nicht mehr bei mir und meinem jetzigen Mann. Nun meine Frage:
Muss ich für ihn Unterhalt bezahlen? Mein Mann verdient 1750 und ich 341 Euro, Wir haben noch 2 weitere gemeinsame Kinder.
Der leibliche Vater verdient ungefähr 1900 Euro und ist komplett alleinstehend und hat auch keine anderen Kinder mehr. Wie wird sein Unterhalt den er zahlen muss berechnet?

Sehr geehrter Ratsuchender,

haben Sie vielen Dank für Ihre Anfrage. Darf ich Sie fragen: Ist denn Ihr Sohn in Ausbildung?

Mit freundlichen Grüßen

Hans-Georg Schiessl Rechtsanwalt

Rechtsanwalt

RASchiessl und 20 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Leider hat er seine Ausbildung abgebrochen und seine Arbeitstelle verloren