So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Rechtsanwalt Kr...
Rechtsanwalt Krüger
Rechtsanwalt Krüger, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 4103
Erfahrung:  Langjährige Praxis als Rechtsanwalt
36252690
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
Rechtsanwalt Krüger ist jetzt online.

Hallo ich habe folgende Situation. Ich wurde zu einer

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo ich habe folgende Situation. Ich wurde zu einer 2-jährigen Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt. Wodurch auch meine 2 Bewährungen widerrufen wurden. ich hatte 2011 schon mal ein Gnadengesuch gestellt in Brandenburg. Ich wohne jetzt in BW. Ich hatte einen schweren LKW Unfall und bin deswegen noch auf medizinische Behandlungen angewiesen ich habe auch ärztliche Bescheinigungen die besagen das unklar ist wann die Behandlung abgeschlossen ist. Des weiteren habe ich eine Freundin mit der ich verlobt bin die an Krebs erkrankt ist. Und sie ist auf die Hilfe von mir angewiesen. Des Weiteren gibt es auch für ihre 11Jährige Tochter einer Verfügung wenn mit meiner verlobten was ist das ich mich dann um die 11Jährige Tochter kümmern soll. Auch habe ich noch zwei Verhandlungen vor mir. Meine Frage ist kann ich erneut ein Gnadengesuch stellen in Baden- Würtenberg und was wäre wenn ich vor Entscheidung des Gnadengesuches nach Brandenburg zurück ziehen würde. Wer wäre dann zuständig.
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: was wollen sie wissen

Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r)!

Besten Dank für Ihre Frage, zu der ich Ihnen gerne Auskunft gebe wie folgt.

Sie können jederzeit ein Gnadengesuch stellen. Zuständig ist der Justizminster des Landes, in dem Sie Ihren Wohnsitz haben. Wenn Sie also nach Brandenburg ziehen, ist der dortige Justizminister zuständig.

Bitte fragen Sie nach, wenn weiterer Klärungsbedarf besteht.

Sehr gerne helfe ich weiter.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo ich habe folgende Situation. Ich wurde zu einer 2-jährigen Haftstrafe ohne Bewährung verurteilt. Wodurch auch meine 2 Bewährungen widerrufen wurden. ich hatte 2011 schon mal ein Gnadengesuch gestellt in Brandenburg. Ich wohne jetzt in BW. Ich hatte einen schweren LKW Unfall und bin deswegennoch auf medizinische Behandlungen angewiesen ich habe auch ärztliche Bescheinigungen die besagen das unklar ist wann die Behandlung abgeschlossen ist. Des weiteren habe ich eine Freundin mit der ich verlobt bin die an Krebs erkrankt ist. Und sie ist auf die Hilfe von mir angewiesen. Des Weiteren gibt es auch für ihre 11Jährige Tochter einer Verfügung wenn mit meiner verlobten was ist das ich mich dann um die 11Jährige Tochter kümmern soll. Auch habe ich noch zwei Verhandlungen vor mir. Meine Frage ist kann ich erneut ein Gnadengesuch stellen in Baden- Würtenberg und was wäre wenn ich vor Entscheidung des Gnadengesuches nach Brandenburg zurück ziehen würde. Wer wäre dann zuständig.
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann? Wie würden die chancen stehen unter denn oben genannten situation. Würd der Gnadengesuch wenn ich ihn in Baden Würtenberg Stelle automatisch an denn Justizminister in Brandenburg weitergeleitet? Weil ich wohne ja noch in BW.

Ja. Das Justizminsterium BW wird Ihr Gnadengesuch weiterleiten.

Ihre Erfolgsaussichten sind leider äußerst mäßig bis sogar aussichtslos.

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung.

Ansonsten denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung (Klick auf 3-5 Sterne) zu hinterlassen, um den von Ihnen eingesetzten Betrag zu meiner Vergütung freizugeben. Sie können auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Vielen Dank für Ihre Mühe!

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Spielt die Krankheit meiner Verlobten keine rolle? Ich habe mir ein LWK 1 Fraktur bei dem unfall zugezogen was immer noch behandelt wird. und unklar ist wann die behandlung abgeschlossen ist. Meiner verlobte ist so sehr erkrank das es nicht einzuschätzen ist wie lange sie noch zu leben hat. Was würde dann mit der Tochter passieren weil die dann bei mir bleiben möchte weil sie zu mir eine bindung aufgebaut hat zu mir.
Würden die erfolgs chance in Baden Würtemberg besser sein als in Brandenburg?

Wo Sie den Antrag stellen, ist aus meiner Sicht egal. Stellen Sie den Antrag dort, wo es Ihnen am besten passt.

Gerne stehe ich für Rückfragen zur Verfügung. Denken Sie bitte daran, eine positive Bewertung (Klick auf 3-5 Sterne) zu hinterlassen, um den von Ihnen eingesetzten Betrag zu meiner Vergütung freizugeben. Sie können auch nach der Bewertung jederzeit sehr gerne Nachfragen stellen.

Rechtsanwalt Krüger und 48 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.