So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, Elektroniker
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 14305
Erfahrung:  Breite Allgemeinbildung, Technik, EDV, Elektronik
31581453
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
Tronic ist jetzt online.

Was ist eigentlich ein gebildeter Mensch ?

Kundenfrage

Was ist eigentlich ein gebildeter Mensch ?

Jemand, der auf einem Spezialgebiet große Leistungen vollbringt? Etwa ALBERT EINSTEIN, der wohl größte Physiker des 20. Jahrhunderts? Oder muss sich ein Mensch in vielen verschiedenen Gebieten auskennen, um wirklich gebildet zu sein? Also doch eher der Geschichtsprofessor Eckhard Freise, der 2000 als erster Deutscher alle 15 Fragen im TV-Quiz „Wer wird Millionär?“ richtig beantworten konnte? Wer ist wohl gebildeter?

Gepostet: vor 4 Monaten.
Kategorie: Allgemein
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 4 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
aufgrund einer Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.
Wir haben Ihre Frage ohne zusätzliche Kosten unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.
Sollten Sie weiterhin keine Antwort erhalten, bitten wir Sie, sich mit uns über
***@******.*** oder telefonisch von Montags-Freitags von 10:00-18:00 unter
Deutschland: 0800(###) ###-####
Österreich: 0800 802136
Schweiz: 0800 820064
in Verbindung zu setzen.
Vielen Dank ***** ***** Geduld.
Ihr JustAnswer Moderatoren-Team
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Monaten.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Gebildete Menschen gibt es in beiden Bereichen. Es gibt Menschen die über ein sehr großes Allgemeinwissen verfügen, es gibt aber auch Menschen die sich nur in einem Spezialgebiet fortbilden und sich darin ein Expertenwissen aneignen.

Beide Personengruppen sind dennoch zweifelsfrei als gebildet anzusehen. Wer "gebildeter" ist, kann man in diesem Fall nicht sagen, weil Sie ja nur gleiche Bildungsrichtungen miteinander durch eine Prüfung vergleichen können. Sie können entweder das Wissen in einem Spezialgebiet prüfen, oder Sie können Allgemeinwissen überprüfen. Dementsprechend finden Sie in TV-Quizduellen auch unterschiedliche Gewinner, je nachdem welches Wissen in dem Duell gefragt ist. Niemand wird aber ernsthaft behaupten wollen dass jemand wie Hellmuth Karasek nicht gebildet gewesen wäre, nur weil er ein Fachfrage aus der Chemie nicht beantworten konnte und ebenso wenig wird man behaupten dass ein Nobelpreisträger in der Chemie nicht gebildet wäre, nur weil er sich nie für Geschichte, Deutsche Literatur und Musik interessiert hat.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit das System weiß, dass Ihre Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet wurde. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Monaten.
Aber was genau bedeutet eigentlich „Bildung“?Bildung hat ursprünglich etwas mit dem „Bild“ zu tun, das ein Bildhauer produziert. Aus einem rohen und plumpen Klotz Stein meißelt er eine Figur, die dann „gebildet“ ist.Die Statue heißt „Der Denker“ und ist aus Bronze „gebildet“. Zugleich zeigt sie einen gebildeten Menschen, wie ihn sich der Künstler vorstellte: recht athletisch gebaut, sitzt er in einer entspannten Denkposition. Doch das wirklich Interessante kann die Skulptur nicht zeigen:Wir können am Äußeren des Denkers nicht ablesen, was in seinem Kopf vor sich geht. Bildung hat also wenig mit dem Körper zu tun. Bildung gilt als geistige Fähigkeit.Auch ein körperlich untrainierter Mensch kann sehr gebildet sein. Wie aber kann man geistige Bildung erwerben? Kein Stein kommt schon als Statue auf die Welt. Genauso wenig sind Menschen von Natur aus gebildet. Ein Bildhauer formt in langer und mühevoller Arbeit den Stein zu einer Statue. Auch wir beginnen mit unserer Geburt unseren langen Bildungsweg – in einem komplexen Zusammenspiel mit vielen anderen Menschen, Institutionen und Medien.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Monaten.

Nein, Bildung kommt nicht von Bild sondern vom althochdeutschen "bildunga" und bezeichnet die Formung des Menschen im Hinblick auf sein „Menschsein“, d.h. zu einer Persönlichkeit, die sich durch besondere geistige, physische, soziale und kulturelle Merkmale auszeichnet. Der Begriff bezieht sich sowohl auf den Prozess („sich bilden“, „gebildet werden“) als auch auf den Zustand („gebildet sein“).

Der Begriff steht für den lebensbegleitenden Entwicklungsprozess des Menschen zu der Persönlichkeit, die er sein kann, aber noch nicht ist.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Monaten.

Wenn Ihre Frage soweit beantwortet ist, vergessen Sie bitte nicht die Frage durch eine positive Bewertung mit dem Button Bewerten abzuschließen. Vielen Dank.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 4 Monaten.

Gibt es Probleme bei der Bewertung?