So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RASchiessl.
RASchiessl
RASchiessl, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 40462
Erfahrung:  Rechtsanwalt
32916861
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
RASchiessl ist jetzt online.

Hallo, Von meinem Ex Mann bekomme ich Unterhalt für unsere

Diese Antwort wurde bewertet:

Hallo,
Von meinem Ex Mann bekomme ich Unterhalt für unsere 14 jährige Tochter.
ER war jetzt einige Monate arbeitslos,und Anfang des Jahres hat ER über DAs Ju Amt einen Titel für mich gemacht woraus hervorgeht DAs ER zahlen muss sonst käme es zur Pfändung.
Nun hat ER eine neue Arbeitsstelle,möchte Mir die Verdienstabrechnungen nicht zeigen,da ER meint ER würde einen neuen Titel übers Ju amt machen
IST DAs richtig?
Und ER sagt so eine Ju Amts Titulierung sei 6 Monate gültig!?
Vielen dank
Sehr geehrte Ratsuchende,
haben Sie vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Nein, das ist natürlich so nicht richtig.
Wenn Ihr Exmann beim Jugendamt einen Unterhaltstitel errichtet hat, so ist dieser zeitlich unbefristet gültig.
Der Titel kann nur durch einen Abänderungsantrag aufgehoben oder verändert werden.
Wenn Ihr Exmann eine neue Arbeitsstelle hat, dann muss er Ihnen einmal Auskunft über sein Einkommen erteilen und Ihnen die Belege hierüber in Vorlage bringen.
Weigert sich der Vater so können Sie ihn auf Auskunft verklagen. Die Erfolgsaussichten solcher Auskunftsklagen gehen Richtung 100%.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

vielen Dank

ER arbeitet ALS Verkäufer,bekommt Provision,monatlich unterschiedlich.wie gehe ich dam it um? Und EIN Bekannter sagte DAs Weihnachtsgeld,Lohnsteuerjahresausgleich auch zum Kindesunterhalt gehören?

we

Sehr geehrte Ratsuchende,
natürlich zählen Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Privisionen ohne Wenn und Aber zum Einkommen. Bei den Provisionen rechnen Sie den Jahresdurchschnitt aus.
Alle diese Einkünfte gehen aus der Lohnbescheinigung hervor, beziehungsweise aus dem Arbeitsvertrag. Auch die Steuerrückerstattung ist Einkommen welches für den Unterhalt von Bedeutung ist. Daher haben Sie auch Anspruch auf Vorlage der Steuererklärung.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

also muss ER Mir all diese Unterlagen vorzeigen?wet zahlt ggf diese Anwaltskosten? IST DAs nicht so DAs bei Verzug ER zahlen muss?Verfahrenskostenhilfe werde ich nicht bekommen,schon allein Weil ich wiederverheiratet bin und wir gute Einkünfte haben

Sehr geehrte Ratsuchende,
ja diese Unterlagen muss er Ihnen vollständig vorlegen.
Wenn er dies nicht tut so muss er den Verzugsschaden, wozu auch die Anwalts und Gerichtskosten zählen tragen.
Wenn Sie Rückfragen haben, dann fragen Sie gerne nach.
Ansonsten bitte ich Sie höflich meine Antwort positiv zu bewerten
Mit freundlichen Grüßen
Hans-Georg Schiessl
Rechtsanwalt
RASchiessl und 38 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.