So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tobias Rösemeier.
Tobias Rösemeier
Tobias Rösemeier, Rechtsanwalt
Kategorie: Allgemein
Zufriedene Kunden: 16816
Erfahrung:  Fachanwalt für Familienrecht
37896974
Geben Sie Ihre Frage hier ein…
Tobias Rösemeier ist jetzt online.

Irgendwas kann ich gerade nicht . Wiederhole : Im Mietvertrag

Diese Antwort wurde bewertet:

Irgendwas kann ich gerade nicht .
Wiederhole : Im Mietvertrag steht : Grundmiete + NK nach der II.BVO Vorauszahlung
mit Abrechnung 65,00 € . Die einzelnen Positionen sind nicht aufgelistet . Zählt das oder
ist das eine Inclusivmiete
Sehr geehrter Fragesteller,
vielen Dank ***** ***** Anfrage.
Auf Ihr Anliegen gehe ich wie folgt ein:
Ist im Vertrag ein Verweis auf die Betriebskostenverordnung enthalten genügt dies, damit der Vermieter berechtigt ist, eine Nebenkostenabrechnung zu erstellen.
Hierneben sind offensichtlich Vorauszahlungen von monatlich 65 Euro vereinbart.
Aus diesem Grund liegt hier keine sogenannte Inklusivmiete vor.
Tobias Rösemeier und 29 weitere Experten für Allgemein sind bereit, Ihnen zu helfen.