So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RARobertWeber.
RARobertWeber
RARobertWeber, Rechtsanwalt
Kategorie: Zivilrecht
Zufriedene Kunden: 3252
Erfahrung:  Zweites juristisches Staatsexamen
55358529
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zivilrecht hier ein
RARobertWeber ist jetzt online.

Habe zum zweiten mal eine Anzeige wegen EC Kartenbetrug bekommen.

Kundenfrage

Habe zum zweiten mal eine Anzeige wegen EC Kartenbetrug bekommen. beim ersten mal hab ich in acht fällen eine strafe von 5 monaten auf bewährung bekommen. ist jetzt schon ca. 6 jahre her. jetzt hab ich eine anzeige bekommen weil ich einen kaufwer von 25.- nicht bezahlt habe. was wird mich da jetzt erwarten???
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Zivilrecht
Experte:  RARobertWeber hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

mit etwas Glück wird das Verfahren wegen Geringfügigkeit eingestellt, allerdings kann es angesichts der Vorstrafen auch passieren, dass Sie deswegen verurteilt werden. Allerdings wird die Strafe dann eine denkbar geringe Geldstrafe sein.

Die Bewährung der alten Strafurteile kann nicht mehr widerrufen werden, da die Bewährungszeit vorbei ist. Sie haben also nur die Strafe wegen der neuen Tat zu befürchten.

Bitte stellen Sie solange Nach- und/oder Verständnisfragen, bis Sie zufrieden sind. Es ist nicht notwendig, die Antwort mit "Habe Rückfragen" zu bewerten, es reicht aus, die Rückfragen einfach zu stellen.

Wenn Sie keine Nach-/Verständnisfragen mehr haben und mit der Antwort zufrieden sind, bitte ich um eine positive Bewertung, um die Vergütung zu ermöglichen.

Ansonsten verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen,

Robert Weber
Rechtsanwalt

Das Zurückhalten relevanter Informationen kann die rechtliche Beurteilung radikal verändern. Diese Beurteilung ist lediglich eine erste rechtliche Orientierung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Zivilrecht