So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an ra-fork.
ra-fork
ra-fork, Rechtsanwalt
Kategorie: Zivilrecht
Zufriedene Kunden: 1732
Erfahrung:  Selbständiger Rechtsanwalt in Dortmund
63622881
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zivilrecht hier ein
ra-fork ist jetzt online.

Hallo,ich hätte da mal einige fragen!!!ich bin jetzt

Kundenfrage

Hallo, ich hätte da mal einige fragen!!! ich bin jetzt 16.jahre mit meinem mann verheiratet und wir haben drei kids im alter 15,9,3 mein mann fängt jetzt leider das spinnen an und meint er müsse sich nach anderen jungen frauen um schauen, was ich nicht toll finde. Wir können nicht mehr vernünftig miteinader reden, daher habe ich vorgeschlagen wir trennen uns. Mein mann meinte aber ich solle ohne kids gehen, da er (wir im moment auch am bauen sind) die kinder wären bei ihm besser aufgehoben als bei mir, da ich nur hausfrau bin und kein geld verdiene, ist er der meihung ich würde die kids so oder so nicht bekommen, er hat mir auch schon angst eingejagt, er hätte sich schon beim jugendamt erkundigt und er bekäme die kids. Ich bin so verunsichter, das ich mich nicht mehr traue irgend was zu unter nehmen. Vor 2.wochen hatte ich nacht die polizei im haus, das er einen soiziet versuch machte, die er seiner neuen feundin schrieb und die uns die polizei ins haus schickte, ich weiss nicht mehr ein noch aus, ich bitte um hilfe!!! Lg (entfernt)

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Zivilrecht
Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender, 

vielen Dank XXXXX XXXXX Anfrage, welche ich anhand des von Ihnen geschilderten Sachverhalts und unter Berücksichtigung Ihres Einsatzes im Rahmen einer ersten rechtlichen Einschätzung wie folgt beantworte: 




Sie befinden sich derzeit in einer schwierigen Situation und sind zu recht verunsichert. Beruhigen kann ich Sie jedenfalls, dass die Aussage Sie bekämen die Kinder ohnehin nicht, weil Sie Hausfrau sind, so nicht richtig ist. Ich bezweifle auch, dass Ihr Gatte ein Gespräch mit dem Jugendamt geführt hat. Hier kommt es allein auf das Kindswohl an und dieses hängt nicht von ihrem Hausfrauenstatus ab.


Die Eltern Ihres Mannes sind auch eher schlechte Berater, da Sie im Lager Ihres Gatten stehen und eher zum ihm halten werden. Der Gedanke XXXXX XXXXX Auszeit ist an sich nicht schlecht, um wieder zueinander zu finden. Hier ist es aber eher so, dass Sie freiwillig das Feld räumen sollen.


Wenn die Ehe nicht zu retten ist - und danach schaut es momentan aus - sollten Sie sich ohne Zögern in eine auf Familienrecht spezialisierte Kanzlei begeben, um Ihre Rechte optimal zu wahren. Hier wären dann Fragen wie Trennungsunterhalt und Sorgerecht abzuklären, um eine Scheidung für Sie möglichst ohne große negative Folgen abzuwickeln.


Eine Möglichkeit wäre auch noch, sich zuvor zu einer Eheberatung zu begeben, um die Ehe zu retten. Dies sollten Sie aber nur dann machen, wenn Sie den Eindruck haben, die Entscheidung Ihres Mannes ist noch zu beeinflussen. Sollte er sich bereits innerlich entschieden haben, ist eine Trennung mit anschließender Scheidung sicher nicht zu vermeiden.










Raphael Fork

-Rechtsanwalt-










Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort zu bewerten.

Die Bewertung meiner Antwort erfolgt mit der Option "Bewerten und Frage abschließen". Es sollten dann 5 Smilies erscheinen, die an sich selbsterklärend sind. Wählen Sie das entsprechende aus ( z.B. "Frage beantwortet", "Informativ und Hilfreich" oder "Toller Service") und klicken danach auf "Absenden".


Haben Sie jedoch noch Verständnisfragen, so wählen Sie die Option " Dem Experten antworten" und fragen nach. Ich helfe Ihnen gerne weiter bis alle Verständnisschwierigkeiten beseitigt sind.


Sollte eine Bewertung aus technischen Gründen nicht möglich sein, so melden Sie sich hier bitte noch einmal kurz.
Experte:  ra-fork hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie technische Probleme bei der Bewertung ?