So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an raschwerin.
raschwerin
raschwerin, Rechtsanwalt
Kategorie: Zivilrecht
Zufriedene Kunden: 17085
Erfahrung:  Rechtsanwalt
27582713
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zivilrecht hier ein
raschwerin ist jetzt online.

Ich war leider so bl d und habe am 25.02.2010 die 101 uro

Kundenfrage

Ich war leider so blöd und habe am 25.02.2010 die 101 €uro an IContent GmbH überwiesen, nachdem ich eine angeblich letzte Mahnung mit Schufa Drohung bekam. Kann ich diese wieder rückgänig machen( rückbuchen ) oder ist mein Geld jetzt futsch.
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Zivilrecht
Experte:  raschwerin hat geantwortet vor 7 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

gern beantworte ich Ihre Frage wie folgt:

Es besteht ein Anspruch auf Rückzahlung des Geldes, da hier kein wirksamer Vertrag vorliegt und IContent keinen Anspruch auf das Geld hat.

Sie sollten Ihr Geld schriftlich zurückfordern. Klappt das nicht allein, sollten Sie einen Anwalt beauftragen.

Ich habe in solchen Fällen gute Erfahrung sammeln können und kann Ihnen ggf. auch helfen.