So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Danjel Newerla.
Danjel Newerla
Danjel Newerla, Diplom Jurist
Kategorie: Zivilrecht
Zufriedene Kunden: 9380
Erfahrung:  Rechtsanwalt
26039601
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zivilrecht hier ein
Danjel Newerla ist jetzt online.

unser Nachbar hat auf der gemeinsamen Grenze eine geschlossene

Beantwortete Frage:

unser Nachbar hat auf der gemeinsamen Grenze eine geschlossene Holzflechtwand als Sichtschutz errichtet, soweit o.k., leider
stört uns die häßliche kakibraune Farbe.
Dürfen wir unsere Seite seiner Wand nach unserem Geschmack anstreichen?

Wir haben derzeit Efeu dagegen gepflanzt, der sich durch die Flechtwand
auch auf seine Seite entwickelt und dessen Entfernung er verlangt.
Danke XXXXX XXXXX Antwort!
MfG
Hermann Loos
(Bingen/RLD.PF.)
Gepostet: vor 8 Jahren.
Kategorie: Zivilrecht
Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 8 Jahren.

Sehr geehrter Herr Loos,

vielen Dank zunächst für Ihre Anfrage!



Nachfolgend möchte ich gerne unter Berücksichtung des von Ihnen geschilderten Sachverhalts zu Ihrer Frage wie folgt Stellung nehmen:

Da es sich um eine Grenzmauer handelt, d.h. das gesamte Mauerwerk befindet sich auf dem Grundstück des Nachbarn, ist er alleiniger Eigentümer dieser Mauer.


Daher dürfen Sie leider nicht ohne seine Genehmigung diese Mauer streichen.

Sie sollten sich diesbezüglich mit dem Nachbarn noch einmal in Verbindung setzen, um eine einvernehmliche Lösung zu finden.

Ich möchte Sie gerne noch abschließend auf Folgendes hinweisen:

Die von mir erteilte rechtliche Auskunft basiert ausschließlich auf den von Ihnen zur Verfügung gestellten Sachverhaltsangaben. Bei meiner Antwort handelt es sich lediglich um eine erste rechtliche Einschätzung des Sachverhaltes, die eine vollumfängliche Begutachtung des Sachverhalts nicht ersetzen kann.

So kann nämlich durch Hinzufügen oder Weglassen relevanter Informationen eine
völlig andere rechtliche Beurteilung die Folge sein.

Ich hoffe, dass Ihnen meine Ausführungen geholfen haben. Sollten Sie noch Verständnisfragen haben, so können Sie sich gerne melden.

Ansonsten wünsche ich Ihnen noch einen angenehmen Freitagnachmittag und ein erholsames Wochenende!


Mit freundlichem Gruß

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Heilsbergerstr. 16
27580 Bremerhaven
[email protected]
Tel. 0471/3088132

Kunde: hat geantwortet vor 8 Jahren.

es handelt sich nicht um eine Mauerwerkswand, sondern um eine Sichtschutz-

Holzflechtwand auf der Grenze im beiderseitigen Gartenbereich,

ändert das etwas?

Hermann Loos

 

Experte:  Danjel Newerla hat geantwortet vor 8 Jahren.
Sehr geehrter Herr Loos,

vielen Dank für Ihre Nachfrage, wie ich Ihnen sehr gerne wie folgt beantworten möchte:

Es kommt leider nicht darauf an, ob es eine Betonmauer oder eine Holzflechtwand ist.
Es kommt einzig und allein auf die Eigentümerstellung an, sodass sich an meiner rechtlichen Bewertung leider nicht ändert. Bevor Sie diese Wand streichen, oder andere Veränderungen vornehmen, sollten Sie mit Ihrem Nachbarn in Kontakt treten.

Ich hoffe Ihre Nachfrage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet zu haben und wünsche Ihnen noch einen angenehmen Freitagnachmittag sowie ein erholsames Wochenende!

Mit freundlichem Gruß

Dipl.-Jur. Danjel-Philippe Newerla, Rechtsanwalt

Heilsbergerstr. 16
27580 Bremerhaven
[email protected]
Tel. 0471/3088132
Danjel Newerla und weitere Experten für Zivilrecht sind bereit, Ihnen zu helfen.