So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 432
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

Ist es normal das beim weisheitszahn das Gesicht taub ist

Kundenfrage

Ist es normal das beim weisheitszahn das Gesicht taub ist
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Zahnmedizin
Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Patientin,

wenn der Weisheitszahn behandelt wurde und vorher eine Lokalanaesthesie gemacht wurde ist es normal, das das Gesicht in dieser Region voruebergehend taub wird. Dieses Taubheitsgefuehl laesst nach 2-3 Stunden wieder nach.

Wenn keine Behandlung stattgefunden hat ist eine Taubheit des Gesichts nicht normal. In diesem Fall sollten sie ihren Zahnarzt konsultieren und eine Roentgenaufnahme anfertigen lassen um die Ursache diagnostizieren. Moeglicherweise ist der Weisheitszahn reteniert oder verlagert und verursacht einen Druck auf die Nerven.

Ich hoffe ich konnte ihnen behilflich sein und wuerde mich ueber eine Bewertung ihrerseits sehr freuen.

Rueckfragen beantworte ich gerne.

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

ich war jetzt schon oft bei mein Zahnarzt der sagt immer der muss selber durch kommen aber die taubheit geht teilweise bis in die finger das find ich nicht normal

Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 2 Jahren.

Die Taubheit der Finger hat mit dem Weisheitszahn eher nichts zu tun.

Wenn der Weisheitszahn aber nicht von alleine durchbricht und wie beschrieben Probleme verursacht, sollte ueberlegt werden ob es nicht besser waere diesen Weisheitszahn zu entfernen.

Mit freundlichen Gruessen,

Dr. Christian Scholl

Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
Wenn sie keine weiteren Rückfragen haben bitte ich sie um eine Bezahlung meines geleisteten Service.
Vielen Dank.
MfG
Dr. Christian Scholl
Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich habe leider noch keine Bewertung d.h Bezahlung von Ihnen erhalten. Bitte holen sie dies nach!

MfG

Dr. Christian Scholl

Ähnliche Fragen in der Kategorie Zahnmedizin