So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Zahnexpert.
Dr.Zahnexpert
Dr.Zahnexpert, Zahnarzt (Dr. med. dent.)
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 485
Erfahrung:  ueber 15-jaehrige internationale Praxiserfahrung, allg. Zahnmedizin, Zahnersatz, Implantologie
74528383
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Dr.Zahnexpert ist jetzt online.

Hallo habe ganz starken Druck vom Weisheitszahn. Mir tut das

Kundenfrage

Hallo habe ganz starken Druck vom Weisheitszahn. Mir tut das Ohr auch ganz Doll weh. Schmerzmittel schlägt nicht an und wir haben Wochenende. Was kann ich tun
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Zahnmedizin
Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Patientin,

 

wenn der Weisheitzahn aus Platzmangel nicht ganz durchgebrochen ist entzuendet sich haeufig das Zahnfleisch um den Weisheitszahn herum weil sich eine Zahnfleischtasche ueber dem hinteren Bereich des W.zahnes bildet.

Besorgen sie sich in einer Apotheke Chlorhexamed antiseptische Spuelloesung und spuelen sie damit 4 mal taegl. fuer 1 min. kraeftig in der schmerzenden Region. Dadurch wird die Zahnfleischtasche gereinigt und gleichzeitig die Entzuendung behandelt.

Als Schmerzmittel empfehle ich Ibuprofen 600 mg oder wenn dies nicht ausreichend wirkt Novalgin Tropfen.

Sollten die Beschwerden bis zum Wochenanfang nicht abgeklungen sein gehen sie zu ihrem behandelnden Zahnarzt um ggf. eine antibiotische Therapie mit Amoxicillin einzuleiten und zu besprechen, ob der Weisheitszahn besser entfernt werden sollte.

Rueckfragen beantworte ich gerne.

Ich hoffe ich konnte ihnen weiterhelfen und wuerde mich ueber eine Bewertung meiner Antwort sehr freuen.

 

Mit freundlichen Gruessen,

 

Dr. Christian Scholl

Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Patientin,

 

ich hoffe es geht Ihnen besser. Ich helfe Ihnen gerne auch weiterhin bezueglich ihrer dentalen Problematik.

Sollten sie momentan keine Rueckfragen haben bitte ich um eine Bewertung ihrerseits.

Vielen Dank im voraus,

 

Dr. Christian Scholl

Experte:  Dr.Zahnexpert hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Patientin,

 

leider habe ich von Ihnen noch keine Reaktion auf meine Antwort erhalten.

Ich wuerde mich ueber eine Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

 

Mit freundlichen Gruessen,

 

Dr. Scholl