So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an del_exp_x10.
del_exp_x10
del_exp_x10, Zahnarzt
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 18
Erfahrung:  Assistenzzahnarzt im Fachgebiet Oralchirurgie/MKG-Chirurgie
68361917
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
del_exp_x10 ist jetzt online.

was hilft gegen braun verfärbte zähne (hausmittelchen)

Kundenfrage

was hilft gegen braun verfärbte zähne (hausmittelchen) und könnte mann eine vollsanierung an einem tag durchführen und wie teuer wärre das alles bin hartz 4 empfänger und verfüge auch über kein bonusheft
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Zahnmedizin
Experte:  del_exp_x10 hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag. Zu Ihrer ersten Frage, am besten hilft eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt. Dabei säubert entweder der Zahnarzt selber oder einer seiner Helfer die Zähne entweder mit manuellen oder ultraschallbetriebenen Geräten und polliert sie dann mit speziellen Pollierpasten. Danach können Sie einmal pro Woch eine spezielle Zahnpasta wie z.B. Von elmex intensiv Reinigung verwenden. Diese hat einen erhöhten Anteil an Abriebstoffen, polliert also auch die Zähne und sollte deswegen nur 1-2mal pro Woche verwendet werden. Zu Frage zwei, es kommt ganz darauf an wie aufwendig die Sanierung ist. Müssen nur ein paar Füllungen gemacht werden ist das sicher an einem Tag möglich. Ist eine aufwendige prothetische Versorgung notwendig dauert es länger. Den Preis kann ich Ihnen nicht genau sagen, dass kommt wieder auf die Art der Arbeiten an und auf das Honora was der Zahnarzt mit Ihnen vereinbart. In der Regel wird der Zahnarzt beim ersten Besuch Ihnen sagen was gemacht werden sollte und einen Kostenvoranschlag stellen. Sie können sich dann überlegen ob sie die Versorgung durchführen lassen oder nicht. Mit freundlichen Grüßen XXX

Experte:  del_exp_x10 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie haben erwähnt das Ihnen die Zähne ausfallen. Ich vermute, dass bei Ihnen ein parodontales Problem vorliegt, also ein Problem des Zahnhalteapparats. Eine gute Mundhygiene ist sehr wichtig. Auch das Verwenden von Zahnseide. Wenn sie eine komplette Vollsanierung möglichst günstig möchten, ist es bei den Unikliniken möglich, sich von Studenten behandeln zu lassen. Die Arbeiten sind sehr gut und von Oberärzten kontrolliert werden aber günstiger angeboten. Mit freundlichen Grüssen