So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Schuetze.
Schuetze
Schuetze, Ärztin
Kategorie: Zahnmedizin
Zufriedene Kunden: 23
Erfahrung:  Endodontie, Prothetik, Chirugie, Implantologie, CMD, Prophylaxe,
33340243
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Zahnmedizin hier ein
Schuetze ist jetzt online.

Hallo.Mir wurden vor 8 Tagen 3 Z hne operativ entfernt. Einer

Kundenfrage

Hallo.Mir wurden vor 8 Tagen 3 Zähne operativ entfernt. Einer davon im Unterkiefer. Gestern wurden mir dann die Fäden gezogen. Bis dahin war eigentlich alles fast wieder in Ordnung. Seit heute habe ich Schmerzen am Zahn im Unterkiefer und ich habe das Gefühl die Seite ist total geschwollen, im Spiegel kann ich allerdings noch nichts erkennen. Die Schmerzen sind mit Ibuprofen gerade noch erträglich. Die nächste Zahnklinik ist 100 km entfernt. Kann ich mich mit Schmerzmitteln noch über die NAcht retten und morgen zum Notdienst oder sollte ich doch noch die 100 km fahren. Ich habe Angst vor einem Abszess!
Unterhalb des ehemaligen Zahnes kann ich auch schon einen gelben Fleck erkennen. Das Zahnfleisch in der Gegend ist ziemlich gerötet!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Zahnmedizin
Experte:  Schuetze hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bewahren Sie Ruhe, und machen Sie sich keine Sorgen. Es kann sein dass die Wunde sich etwas dntzüdet hat durch zb Schmuzreste Bakterien. Das kann passieren.Spühlen sie mit einer Spühllösung(Chlorhexidin) oder Salbeitee. Kühlen sie mit einem nassen Tuch, die Seite und gehn sie morgen zum Notdienst. Dontisolon hilft beim Abschwellen , mehr können sie im Moment nicht tun.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Zahnmedizin