So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an SchiesslClaudia.
SchiesslClaudia
SchiesslClaudia, Rechtsanwalt
Kategorie: Wirtschaftsrecht
Zufriedene Kunden: 16462
Erfahrung:  mehr als 18 Jahre Berufserfahrung
44859865
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Wirtschaftsrecht hier ein
SchiesslClaudia ist jetzt online.

Ich arbeite als K chenhilfe in einem Altenheim als springerin

Kundenfrage

Ich arbeite als Küchenhilfe in einem Altenheim als springerin muß ich dann immer auf all meinen freien tagen verzichten und habe ich dann auch kein recht auf meie freizeit mehr
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Wirtschaftsrecht
Experte:  SchiesslClaudia hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Ratsuchender,


vielen Dank für Ihre Anfrage.


Sie haben nach dem Bundesurlaubsgesetz ein Anrecht auf einen bezahlten Urlaub von 4 Wochen.


Zudem darf nach dem Arbeitszeitgesetz Ihre Arbeitszeit 8 Stunden täglich nicht überschreiten.


Auf bis zu 10 Stunden kann sie nur im Einzelfall verlängert werden.


Nach Beendigung Ihrer täglichen Arbeitszeit müssen Sie eine Ruhezeit von mindestens 11 Stunden haben.


An Sonn- und Feiertagen können Sie zwar beschäftigt werden.


Es müssen aber mindestens 15 Sonntage im Jahr beschäftigungsfrei sein,.


Wenn sie an einem Sonntag beschäftigt sind, müssen Sie einen Ersatzruhetag haben, der binnen 2 Wochen Ihnen zu gewähren ist.


Sollten Sie einen Tarifvertrag haben, kann in diesem von den obigen Bestimmungen abgewichen werden.



Im übrigen richten sich Ihre Arbeitszeiten nach dem Arbeitsvertrag , den Sie unterschrieben haben.






Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben und bitte um Akzeptierung meiner Antwort.





Mit freundlichen Grüßen




Claudia Marie Schiessl
Rechtsanwältin und
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Ähnliche Fragen in der Kategorie Wirtschaftsrecht