So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Sonstiges
Kategorie: Windows
Zufriedene Kunden: 37
Erfahrung:  Microsoft Windows Client und Server, PowerShell / Services / Exchange / AD
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Windows hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Es konnten keine Nachrichten für das Konto Outlook

Kundenfrage

Es konnten keine Nachrichten für das Konto Outlook (konditech) gesendet oder empfangen werden.Serverfehler: 3219
Server: 'https://mail.services.live.com/DeltaSync_v2.0.0/Sync.aspx'
Windows Live Mail-Fehlernummer: 0x8DE00005
Gepostet: vor 11 Monaten.
Kategorie: Windows
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Kunde, herzlich Willkommen auf JustAnswer,

Gerne versuche ich Ihnen zu helfen, allerdings kann es sein, dass ich ein paar Rückfragen habe.

Somit bitte ich um etwas Geduld, und detaillierte Angaben.

Aber nun zu Ihrer Frage:

Es handelt sich hier um einen Fehler beim Abruf / Zugriff auf dem IMAP Server.

Löschen Sie das bestehende Konto im Outlook und erstellen es neu.

Alle Daten werden vom Server abgerufen und der Fehler sollte nicht mehr auftreten.

Sie gehen wie folgt vor:

Klicken Sie auf das + Zeichen mit dem @ um neues Konto anzulegen.

Geben Ihre Adresse und das Passwort ein und klicken auf Manuelle Server Einrichtung

Wählen hier IMAP und Eingangsserver Informationen

hier tragen Sie bitte imap-mail.outlook.com und den Port 993

SSL wählen und zu Ausgagsserver Informationen wechseln.

smtp-mail.outlook.com eingeben und den Port 587

Wieder SSL und hier zusätzlich Authentifizieren wählen.

Mit Weiter bestätigen und abschließen.

Gerne kann ich diese Konfiguration per Fernwartung durchführen. ( Remote Zusatzservice )

Ähnliche Fragen in der Kategorie Windows