So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an WindowsSupport.
WindowsSupport
WindowsSupport, Wirtschaftsinformatiker (HWK)
Kategorie: Windows
Zufriedene Kunden: 2213
Erfahrung:  - Microsoft Certified Professional (MCP)- Microsoft Certified Technology Specialist (MCTS)- CompTIAs A+ CompTIAs Inet+
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Windows hier ein
WindowsSupport ist jetzt online.

Ich habe den Netzwerkadapter Realtek PCIe GBE Family

Kundenfrage

Ich habe den Netzwerkadapter Realtek PCIe GBE Family Controler eingerichtet. Es fehlen nach dem Geräte Manager jedoch einige Einstellungen wie PCI Kommunkationscontroller (einfach), Remote Download Wireless Adapter, SM-Bus-Controller, USB (Universal Serial Bus) - Controller; erst über ein funktionsfähiges Internet kann ich aller übrige Treiber downloaden!
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Windows
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe den Netzwerkadapter Realtek PCIe GBE Family Controler eingerichtet. Es fehlen nach dem Geräte Manager jedoch einige Einstellungen wie PCI Kommunkationscontroller (einfach), Remote Download Wireless Adapter, SM-Bus-Controller, USB (Universal Serial Bus) - Controller; erst über einfunktionsfähiges Internet kann ich aller übrige Treiber downloaden!
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Erhalte ich noch eine Antwort?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich wiederhole: Das Problem, das Internet einzurichten, betrifft nicht diesen Rechner (Laptop), sondern mein Standgerät, auf dem ich Windows 7 installiert habe, keine Treiber-CD zur Verfügung habe und deshalb auch keine Treiberinstallation über das Internet möglich ist!
Wie funktioniert die Remote-Unterstützung, die zugesagt worden ist?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo

Sie müssen auf die Webseite des Herstellers des PC/Mainboard gehen dort können Sie alle Treiber kostenlos heurnterladen. Es fehlen Ihnen schlichtweg die sog. Chipset Treiber, die Ethernet Treiber (Netzwerk) und USB-Treiber. All das können Sie kostenlos beim Hersteller des Mainboards laden. Die Treiber installieren sich nach dem Doppelklick auf "setup" automatsch. Mit dem Programm "Si Soft***** *****te" können Sie die exakte Mainboard Bezeichnung heraus finden, um so alle wichtigen Treiber zu finden. Die RealTek Driver erhalten Sie in diesem Link. Alles andere müssen Sie direkt beim Hersteller laden. Diese App kann alle notwendigen Treiber finden aber vorsichtig sein und sehr genau lesen denn ansonsten wird Adware oder Google Chrome etc. mit installiert daher stets sehr gut aufpassen und darauf achten, das auch wirklich nur Treiber geladen werden. Das Programm braucht freilich einer Internet Verbindung empfehlen kann ich es nicht es wäre nur der letzte Weg.

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe nunmehr einen Internetanschluss, jedoch erscheint folgende Meldung:
Es Verbindungen verfügbar; ich muss dann das Netzwerk- und Freigabecenter öffnen, dann entwe.der auf das Netgear DualBand-N oder Netgear-2.4-G klicken, um die Verbindung herzustellen. Diese Aktion ist zermürbend, weil bei jedem Neustart notwendig.
Außerdem erscheint folgende Meldung:
Simple Driver Updater
Needs to be re-installed to repair n issue with the previous Installation.
You can download the installer from the SimpleStar Website.
Ich drücke dann auf ok, diese Meldung verschwindet und ich muss wiederum das Netzwerkcenter aufrufen und den Vorgang wiederholen, erst dann ist auch der Anschluss offen.
Ist es möglich, dass Sie in meinen Rechner einsteigen, ihn überprüfen und die Fehler korrigieren?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Bitte entschuldigen Sie den Einstieg, es müsste heißen: Es ist eine Verbindung verfügbar...
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Sichere Remote Assistenz. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  WindowsSupport hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo und herzlich Willkommen,

der Kollege hat sich zurückgezogen, daher helfe ich Ihnen weiter.

Wie bereits angemerkt wurde, müssen Sie die aktuellen Chipsatztreiber installieren, gerne unterstütze ich Sie dabei. Vorab sollte ich aber wissen, um was für einen PC oder Laptop es sich handelt (Marke und Modell) und ob Sie die mitgelieferten Treiber CDs haben

Danke ***** *****üße

Ihr Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich bin seit gestern bis einschließlich 5.8. auf Urlaub; ich melde mich wieder am 6.8. und komme auf Ihr Angebot zurück!
Experte:  WindowsSupport hat geantwortet vor 1 Jahr.

Gerne und danke für die Rückmeldung. Ich warte dann auf Ihre Nachricht.

Einen schönen Urlaub

Ähnliche Fragen in der Kategorie Windows