So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Giuseppe8018.
Giuseppe8018
Giuseppe8018, Ingeniuer
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1548
Erfahrung:  Fahrzeugdiagnose, OBD-Diagnose, Motorenüberholung
90789684
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
Giuseppe8018 ist jetzt online.

Hallo, ich fahre eine VW Touareg Hybrid 7P (2012). Auf einer

Beantwortete Frage:

Hallo,
ich fahre eine VW Touareg Hybrid 7P (2012).
Auf einer schnellen Autobahnfahrt hatte ich eine Fehlermeldung auf dem Display (EPC).
Bitte suchen Sie sofort eine Fachwerkstatt auf. 5km weiter habe ich an eine Tankstelle den Motor abgestellt. Nachdem der Wagen wieder gestartet wurde war auch die Fehlermeldung aus dem Display verschwunden.... In der Werkstatt war ich noch nicht.
Ich stelle aber einen erhöhten Spritverbrauch fest - muss ich den Fehlerspeicher auslesen und löschen oder liegt hier evtl. ein größerer defekt vor. Für Ihre Antwort wäre ichOhnen sehr dankbar.
Mit freundlichen Grüßen
Ein Volkswagen Kunde :-)
Gepostet: vor 29 Tagen.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  R.Krüger hat geantwortet vor 29 Tagen.

Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke ***** *****ür Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Wahrscheinlich könnte die Ursache ein verstopfter DPF sein, aufgrund des erhöhten Kraftstoffverbrauch.

Leider kann man ohne genauen Fehlercode keine wirkliche Ursache feststellen.

Sie sollte unbedingt den Fehlerspeicher auslesen lassen ,da sonst ein größerer Schaden entstehen könnte.

Gruß

Experte:  Giuseppe8018 hat geantwortet vor 29 Tagen.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich für JustAnswer entschieden haben. Nach besten Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Ich möcht die Antwort von dem Kollege ergänzen:

Wenn Sie noch nach dem Aufleuchten der Lampe 5 km zurückgelegt haben, so solldie Meldung im dem Fehlerspeicher als nicht mehr aktive Fehler gespeichert sein, da der Grund mit dem Abstellen verschwand.

Es könnte noch ausser dem DPF das AGR-Ventil, und ebenso noch andere bestandteile des Krafstoff- und Aufladesystems sein.

Wenn die Meldung also weg ist, dann könnte die Geschichte vergessen aber es sollte auf jeden Fall meiner Meinung nach geprüft werden mittels einer Fehlerauslese aus dem STG, da diese Meldung jetzt schon theroteisch immer wieder kommen kann, und damit auch die Leistung beinträchtigen kann.

Eine Auslese mit den Freese Frame Daten erklärt die Situation ausführlicher warum die Meldung aufkam.

Giuseppe8018, Ingeniuer
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1548
Erfahrung: Fahrzeugdiagnose, OBD-Diagnose, Motorenüberholung
Giuseppe8018 und weitere Experten für Volkswagen sind bereit, Ihnen zu helfen.