So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 3217
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
experteer ist jetzt online.

Von Anfang an hat das Panoramadach (PD) vom Touareg

Kundenfrage

Hallo, von Anfang an hat das Panoramadach (PD) vom Touareg bei Öffen oder Schließen etwas im Endbereich der Öffnung oder Schließung etwas geknarrt. Nach der letzten Durchsicht mit Wartung des Panoramadachs funktioniert nur noch die Zwangsanholungsfunktion durch den Deckenknopf. Dabei schließt und öffnet das Dach wie immer. Es funktioniert seitdem aber nicht mehr die Sonnenblende, die Automatikfunktion zum Öffnen oder Schließen und das Öffnen und Schließen der Seitenfenster und PD über die Fernbediehnung im Schlüssel obwohl die Funktion im Menü so eingestellt ist.
Die Werkstatt meint, wegen des schwer gängigen PD sollten die Schienen oder Rahmen ausgetaucht werden damit alles wieder wie vorher funktioniert.
Ich halte das für übertrieben. Ich denke da fehlt es entweder an der richtigen Justierung bzw es gibt ein Problem in der Elektronik .
MFG Thomas Rüting
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer. Eine Einstellung des Daches ist leider nicht möglich, da der Hersteller keineJustagemöglichkeit für dieses Problem vorsieht. Lediglich eine Schmierung des Mechanismus k***** *****nderung verschaffen, aber dies wird nichts dauerhaftes sein. Dauerhafte Abhilfe schafft wirklich nur der Austauschder Einheit. Da das Fahrzeug noch nicht so alt ist, sollte auf jeden Fall ein Kulanzantrag gestellt werden. bei diesem Problem handelt es sich um ein bekanntes Problem für welches es von Seiten VW auch die Anweisung zum Austausch des Daches gibt. Daher ist heir eine Kulanzbeteiligung von 50% oder mehr sehr wahrscheinlich. Diese würden Sie in ein paar Jahren dann aufgrund des Fahrzeugalters zu diesem Zeitpunkt dann nicht mehr erhalten.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nach der Durchsicht geht das Dach ja in dem Zwangsanholungsmodus leichtgängig ohnne Knarren auf und zu. Es bleibt nur die Automatikfunktion wie oben bechrieben defekt und die Werkstatt bekommt das nicht wieder hergestellt. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen warum, deshalb das PD bzw Teile davon mit hohem Aufwand ausgetauscht werden sollen um diese Funktionsstörung zu beseitigen. Das kann doch nur eine Störung in der Elektronik sein. MfG Thomas Rüting
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank für Ihre Antwort. DieMotoren im Dach erkennen die Öffnung anhand der Anzahl an Umdrehungen. Es kann gut sein bzw. es ist auch schon vorgekommen, das die Mechanik des Daches übergesprungen ist und der Motor Umdrehungen gezählt hat obwohl sich das Dach nicht bewegt hat, hier denkt das Dach es ist geschlossen, obwohl es noch ein Stück offen steht. Wenn dann muss die Werkstatt die Mechanik aushängen und den Motor leer laufen lassen bis das Dach entweder komplett offen oder komplett geschlossen ist und dann die Mechanik wieder einhängen. Dann sollte auch die Automatikfunktion wieder gehen. Wie aber bereits schon gesagt kann man nicht dafür Garantieren dass Ihr Dach dann ewig ohne erneute Störung läuft, da beim überspringen eine hohe Abnutzung an der Mechanik entsteht und diese dann schon vorgeschädigt ist. Wenn Sie auf eine Instandsetzung bestehen, so weisen Sie die Werkstatt auf diese Möglichkeit hin.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.Mit vielen Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer IhrCustomer

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen