So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an experteer.
experteer
experteer, Kraftfahrzeugtechnikermeister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 3567
Erfahrung:  Kfz-Sachverständiger, Fachkundenachweis Airbag, Fachkundenachweis Klimaanlagen, Fachkundiger HV eigensichere Fahrzeuge (Elektro und Hybrid)
77184159
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
experteer ist jetzt online.

Nach ca. 50 km Fahrt blinkt plötzlich die Kontroll-Leucht

Kundenfrage

Nach ca. 50 km Fahrt blinkt plötzlich die Kontroll-Leucht "Vorglühvorgang" und die Geschwindigkeit wird auf 40 km/h gedrosselt. Nach dem Abschalten des MOtors und Neustart lief der Motor wieder normal, schaltete aber mit gleichen Vorgang nach ca. 70 km/h wieder auf 40 kn/h zurück. VW-T5- Baujahr 2010 2 Liter Was kann das sein? Was soll ich machen? Vielen Dank für ihre Antwort - ****

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller, vielen Dank für Ihre Anfrage auf Justanswer.

Wenn die Vorglühlampe leuchtet weist dies bei VW Fahrzeugen auf einen erkannten Fehler in der Kraftstoffaufbereitung bzw. in der Abgasregelung hin. Wenn der Fehler nach ausschalten der Züündung verschwunden ist ist dies ein Hinweis, das der Fehler nur in gewissen Betriebszuständen auftritt und nicht ständig da ist.

Ohne die genaue Ursache zu kennen ist weiterfahren nicht ratsam, da über kurz der lang der Partikelfilter verstopft und der Motor schaden nimmt.

Am besten ist es, den Fehler erst einmal auslesen zu lassen. Das Fahrzeug sollte jedoch nicht abgestellt werden, da der Fehler sonst aus dem Speicher gelöscht werden könnte.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte bedenken Sie das ich meine Zeit und mein Wissen in Ihr Anliegen investiere.

Bitte seien Sie fair und bewerten Sie meine Antwort wenn Sie keine Fragen mehr haben.
Experte:  experteer hat geantwortet vor 2 Jahren.
Sehr geehrter Fragesteller,

bitte bedenken Sie das ich meine Zeit und mein Wissen in Ihr Anliegen investiere.

Bitte seien Sie fair und bewerten Sie meine Antwort wenn Sie keine Fragen mehr haben.