So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Bei meinem SEAT LEON Baujahr 2000, km 280000, muss der Zahnriemen

Kundenfrage

Bei meinem SEAT LEON Baujahr 2000, km 280000, muss der Zahnriemen gewechselt werden. Obwohl bei 180 000 km auch die Spannrolle, Umlenkrollen, Steuerriemen und wasserpumpe erneuert wurden, müssen dies diese lt. Anfrage bei ATU wieder mit erneuert werden. Ist dies notwendig oder nur Geldschneiderei?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrter Kunde
Vielen Dank dass Sie sich für JustAnswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen, möchte ich Ihre Frage beantworten.

Beim Zahnriemenwechsel an diesen Motoren sind die Spannrollen mit zu erneuern und die Wasserpumpe nur zu empfehlen ,da ein späterer Wechsel
wieder die kompletten Montagearbeiten erfordert und die Pumpen einfach nicht so langlebig sind.Ein ausfall der Pumpe kann auch einen Zahnriemenschaden nach sich ziehen.


Für Rückfragen stehe ich Ihnen in der Antworten-Funktion über den Button „dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine positive Bewertung Ihrerseits freuen. Bitte erst nach den gewünschten Rückfragen eine Bewertung abgeben !
Mit freundlichen Grüßen Ihr Kfz-Meister