So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an 4Ringe.
4Ringe
4Ringe, Kfz-Meister
Kategorie: Volkswagen
Zufriedene Kunden: 1355
Erfahrung:  Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
59949710
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Volkswagen hier ein
4Ringe ist jetzt online.

Hallo,habe einen Passat TDI 35i mit 522000 Km 5 Gang geht einzulegen

Kundenfrage

Hallo,habe einen Passat TDI 35i mit 522000 Km 5 Gang geht einzulegen aber keine Kraftübertragung mehr
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Volkswagen
Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Guten Tag, lieber Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben. Ich möchte nach bestem Wissen und Gewissen Ihre Frage beantworten.

Dann liegt der Defekt am Synchronring/Synchronkörper. Er verbindet das Gangrad mit der Welle um die Kraft zu übertragen. Das Getriebe muss zerlegt werden.

Mit freundlichen Grüßen
4Ringe
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo 4Ringe, Wenn man bei diesen Model den Deckel abschraubt kommt man sehr gut an den 5 Gang und auch an den Synchronring / und Synchronkörber . Somit braucht man das Getriebe weder ausbauen noch zu zerlegen.


 


MfG Fliegerfox

Experte:  4Ringe hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja, das ist korrekt, allerdings geht ein solcher Defekt normalerweise nicht ohne Spanbildung von statten. Um diese zu entfernen sollte das Getriebe zerlegt werden, um Folgeschäden auszuschließen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Volkswagen